Nachrichten Politik
Drolshagen, 24. Juli 2020

Kommentare bis 20. August möglich

Bürgerbeteiligung beim Wirtschaftswegekonzept in Drolshagen erwünscht

Die Ge-Komm erstellt ein Wirtschaftswegekonzept in Drolshagen.
Die Ge-Komm erstellt ein Wirtschaftswegekonzept in Drolshagen.
Foto: Ge-Komm
Drolshagen. Die Stadt Drolshagen lässt derzeit ein kommunales Wirtschaftswegekonzept erstellen (LokalPlus berichtete). Alle Bürger des Stadtgebiets haben die Möglichkeit, bei diesem Zukunfts-Projekt mitzuwirken und sich einzubringen.

Dafür wurde ein Online-Bürgerdialog-Portal der Ge-Komm eingerichtet. Unter www.wirtschaftswegekonzept.de können bis zum 20. August Kommentare abgegeben werden.

Der Hintergrund: Land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge sind in den letzten Jahren größer geworden, dadurch stoßen Wirtschaftswege vielerorts an die Grenzen der Nutzungsmöglichkeit. Wege unterliegen MultifunktionalitätDie Wege werden heute von zahlreichen weiteren Nutzergruppen (Freizeit, Tourismus, Erholung, Produktion erneuerbarer Energien etc.) genutzt. Somit unterliegen viele Wege einer so genannten Multifunktionalität mit unterschiedlichen Interessen und Anforderungen. Im Zuge der Erstellung eines Wirtschaftswegekonzeptes werden die Wirtschaftswege in Kategorien eingeteilt und entsprechend ihrer Bedeutung, Nutzung und Frequentierung zugeordnet.

Dabei geht es im ersten Schritt um die Abbildung der derzeitigen Situation und in einem weiteren Schritt erfolgt - mittels Bürgerbeteiligung- die perspektivische Festlegung der zukünftigen Kategorien.Ausblick auf die nächsten 25 Jahre Das Konzept in der Stadt Drolshagen soll einen Ausblick auf die nächsten 20 bis 25 Jahre geben. Auf Grundlage des abgeschlossenen Konzeptes als Handlungsempfehlung besteht für Drolshagen die Möglichkeit, im Rahmen der „Förderrichtlinie Wirtschaftswege“ Fördermittel für die Modernisierung der Wirtschaftswege zu beantragen.

Das Wirtschaftswegekonzept ist Voraussetzung, um Fördermittel für den Wegebau zu erhalten. Zur Information und Beteiligung der Öffentlichkeit fand am 21. Juli eine virtuelle Bürgerversammlung statt. In der Live-Übertragung hat die Ge-Komm in Zusammenarbeit mit der Stadt Drolshagen grundlegende und allgemeine Informationen zur Erstellung des Wirtschaftswegekonzeptes gegeben sowie die Beteiligungsmöglichkeiten über das Bürgerdialogportal ausführlich erläutert.

Eine Aufzeichnung dieser Veranstaltung kann im Bürgerdialogportal eingesehen werden. Zur Nutzung des Bürger-Dialog-Portals www.wirtschaftswegekonzept.de muss man sich einmalig registrieren. Der Projektzugang lautet „Drolshagen“.

Förderung des Projekts möglich

Das Land NRW fördert die Erstellung des Wirtschaftswegekonzeptes der Stadt Drolshagen mit 75 Prozent der Gesamtkosten. Die Mittel stammen aus dem NRW-Programm „Ländlicher Raum 2014-2020“, aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des Ländlichen Raums.

Für Rückfragen stehen Herr Wintersohl von der Stadtverwaltung, Tel.: 02761-970163, b.wintersohl@drolshagen.de und das Team der Ge-Komm GmbH, Kontaktdaten s. obenstehende Internetseite, gerne zur Verfügung.
(LP)

Ausbildung in Drolshagen und Umgebung


Eike Berang - BKF-Azubi
Eike Berang
BKF-Azubi
Der langersehnte LKW-Führerschein

Hallo zusammen, 😊

Ich erzähle euch heute etwas über den Erwerb der Führerschein Klassen C/CE, dem LKW Führerschein und der Klasse B, dem PKW Führerschein. Der LKW-Führerschein wird hier natürlich vom Betri...

#weiterlesen
Fabian Schulte - Ausbilder - FinanzwirtIn
Fabian Schulte
Ausbilder - FinanzwirtIn
Rückblick auf unseren Infonachmittag

Am Mittwoch durften wir wieder einige Interessenten beim Infonachmittag im Finanzamt begrüßen.
Nachdem wir einen kleinen Einblick rund um das Thema „Steuern“ geben konnten, haben wir noch die duale Ausbildung und das duale...

#weiterlesen
Jonas Quast - Auszubildender
Jonas Quast
Auszubildender
Theorie und Praxis - bei Uns passt es !

Da uns viele bereits gefragt haben, wie das eigentlich mit unserer Berufsschule abläuft und wie sich die derzeitige Lage darauf auswirkt, schreiben wir nun diesen Beitrag für Euch ! 🤩

Bei der Volksbank besteht die Ausbildung ...

#weiterlesen

Bildergalerie: Bürgerbeteiligung beim Wirtschaftswegekonzept in Drolshagen erwünscht