Nachrichten Politik
Attendorn, 09. November 2017

Stadt investiert 4,2 Millionen

Bürgermeister Pospischil bestätigt: Attendorn baut ein Kino

Bürgermeister Pospischil bestätigt: Attendorn baut ein Kino
Symbolfoto: © peych_p / Fotolia
Attendorn. Die Stadt Attendorn erfüllt sich einen ihrer sehnlichsten Wünsche: In der Hansestadt wird ein Kino entstehen. Das hat Bürgermeister Christian Pospischil am Mittwoch, 8. November, bei der Einbringung des Haushaltsplan-Entwurfs in der Ratssitzung angekündigt. 4,2 Millionen Euro will die Hansestadt in das Vorhaben investieren und verspricht sich davon große Strahlkraft.

„Damit wird die Stadt zu einem Investor für ein Projekt, das seit Jahrzehnten an erster Stelle auf der Wunschliste für konkrete Freizeiteinrichtungen in Attendorn genannt wird“, sagte Pospischil. „Ich bin überzeugt, dass wir damit eine große Bereicherung im Freizeit- und Kulturangebot erfahren werden.“ Ein Kino sieht der Bürgermeister auch als Impulsgeber für die Gastronomie in Attendorn und als wichtigen weichen Standortfaktor. „Wenn sich jemand entscheidet, sich in Attendorn niederzulassen, dann sind diese Standortfaktoren mit Kino ein starkes Argument.“

Pospischil machte aber auch klar, dass für den Bau einer Spezialimmobilie wie ein Kino kaum ein Investor zu finden sei. „Ich halte aber den Bau eines Kinos für ein so zentrales Projekt für die Belebung der Innenstadt, dass ein städtisches Engagement gerechtfertigt ist.“ In der anschließenden nicht-öffentlichen Sitzung wurden weitere Details wie Konzept, Standort und Betreiber besprochen und abgestimmt. Die Ergebnisse sollen in Kürze der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Im Sommer vergangenen Jahres war bekannt geworden, dass die Filmförderungsanstalt (FFA) einem Kinobetrieber für den Neubau eines Kinos in der Hansestadt eine Fördersumme in Höhe von 180.000 Euro zugesagt hatte. Als Antragssteller für den Neubau eines Kinos in Attendorn wurde darin Andre Lubba genannt, der Geschäftsführer des „Filmpalasts“ in Lüdenscheid ist (LokalPlus berichtete).
Ein Artikel von Barbara Sander-Graetz

Bildergalerie: Bürgermeister Pospischil bestätigt: Attendorn baut ein Kino