Nachrichten Lokalgenuss
LokalGenuss, 21. März 2020

Außerdem: Burritos

Melli Heuel: Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade draus!

Gute Laune auf dem Teller. Burrito mit Zitronen-Ingwer-Eistee.
Gute Laune auf dem Teller. Burrito mit Zitronen-Ingwer-Eistee.
Foto: Melli Heuel
Serie:
LokalGenuss
In Kooperation mit
In Kooperation mit
Kreis Olpe. Langeweile ist die beste Voraussetzung für Kreativität – auch am Herd. Da viele von uns nun unfreiwillig Zeit geschenkt bekommen, machen wir das Beste draus! Es ist es doch eine gute Gelegenheit kreativ in der Küche zu sein und Neues auszutesten. Wie wäre es mal mit einem mexikanischen Abend? Mit einfachen Mitteln zaubern wir uns ein wenig Karamba-Karacho auf den Teller.

Dieser superleckere Eistee kann mit oder ohne Ingwer zubereitet werden und schmeckt einfach nur himmlisch. Zitronen-(Ingwer)-EisteeZutaten für eine 1-Liter-Karaffe
  • 2 Zitronen
  • (1 daumengroßes Stück Ingwer)
  • 1 Beutel Schwarztee
  • 3 El Zucker
  • 1 Liter Leitungswasser
  • Eiswürfel
Zubereitung:
  1. Als erstes bereitet ihr eine große Tasse Schwarztee zu - Tee gut fünf Minuten ziehen lassen.
  2. Süßt den Tee mit Zucker. Selbstverständlich könnt ihr den Tee auch weniger süß oder süßer zubereiten oder andere Zuckerarten nutzen.
  3. Schält den Ingwer. Dies funktioniert am Besten mit einem Löffel, indem ihr die Ingwerschale mit der Unterseite eines kleinen Löffels abkratzt.
  4. Raspelt oder reibt den Ingwer möglichst fein und fangt Fleisch und Saft auf.
  5. Beides gebt ihr dann in ein Gefäß und füllt es mit 250 ml kaltem Wasser auf.
  6. Presst zwei Zitronen und gebt den Saft zum Ingwerwasser und lasst das Ingwer-Zitronen-Wasser 30 Minuten ziehen (solltet ihr den Eistee ohne Ingwer zubereiten wollen, könnt ihr diesen Schritt einfach weglassen und direkt weiterarbeiten).
  7. Gießt die Ingwer-Zitronen-Mischung durch ein Sieb in eine Karaffe mit einem Liter Fassungsvermögen, fügt den abgekühlten Schwarztee zu und füllt die Karaffe mit Leitungswasser auf.
  8. Serviert den Eistee mit Eiswürfeln.
Schnelle Tex-Mex-BurritosZutaten für sechs Burritos:
  • 6 Weizenmehltortillas
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • Olivenöl zum Anbraten
  • 1 Zwiebel und falls vorhanden Knoblauch
  • 2 Tomaten (alternativ 1 Paprikaschote)
  • 4 El Tomatenmark
  • Maiskörner und/oder Kidneybohnen aus der Dose
  • 1,5 Tl Salz
  • 1 El Zucker
  • falls vorhanden (ansonsten fehlen lassen) jeweils ½ Tl Oregano, Zimt, Kakaopulver, Chili, Kreuzkümmel & Koriander
  • 300 ml Wasser
  • außerdem: Schmand, Saure Sahne, Creme fraiche oder Joghurt und Raspelkäse
Zubereitung:
  1. Für die Hackfleischfüllung bratet ihr das Fleisch mit Olivenöl in einer Pfanne krümelig an, gebt Zwiebeln und Knoblauch dazu und röstet diese ebenfalls kurz an.
  2. Gebt Tomatenmark dazu, ebenso Tomatenwürfel, Mais und Kidneybohnen und würzt mit Salz, Zucker und den Gewürzen, sofern ihr sie zur Hand habt.
  3. Löscht das Chili mit Wasser ab und lasst es ca. 10 Minuten einköcheln.
  4. Schmeckt das Chili nochmals mit den Gewürzen ab.
  5. Heizt den Backofen auf 200 C Umluft vor.
  6. Breitet die Weizentortillas aus, bestreicht sie mit Schmand, bestreut sie mit Raspelkäse und gebt die Chilifüllung mittig jeweils auf einen Tortilla.
  7. Rollt die Tortilla ein und backt sie ca. 10 im vorgeheiztem Backofen.


Mein Tipp:
 Dazu schmeckt ein knackiger Salat, eine würzige Guacomole oder ein leichter Joghurt-Kräuter-Dipp.
Ein Artikel von Melli Heuel

Ausbildung im Kreis Olpe


Elias Schade
Azubi Zerspanungsmechaniker
Zerspanungsmechaniker-Ein Beruf mit Zukunft

Hallo,

wir sind Elias und Norman, Zerspanungsmechaniker im 2. Ausbildungsjahr.

Heute wollen wir euch unseren Beruf näherbringen.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, was ein Zerspanungsmechaniker ist und was er macht....

#weiterlesen
Furkan Yuvaci - Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Furkan Yuvaci
Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Was hat sich für dich geändert? - #MeineSicht

Angesichts der aktuell herrschenden Umstände aufgrund der Corona-Pandemie, fragen sich wahrscheinlich viele, was genau sich eigentlich im Ausbildungsalltag geändert hat.🤔

Wir, die Azubis der LEWA Attendorn, möchten mit euch u...

#weiterlesen
Lukas Kremer - Auszubildender Industriekaufmann
Lukas Kremer
Auszubildender Industriekaufmann
Die ersten Tage im "Homeoffice"

In diesen Zeiten von Corona müssen wir alle improvisieren und uns neue Lösungen einfallen lassen, damit die Ausbildung von uns nicht stehen bleibt. Eigentlich hätten Lea und ich ab dem 16.03.2020 unseren ersten Berufsschulblockunterric...

#weiterlesen

Bildergalerie: Melli Heuel: Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade draus!