Nachrichten Kultur
Wenden, 08. Februar 2018

„VokalErlebnis“ mit drei Chören in Wenden

Der Chor „VocalArt“ lädt zum Konzert in die Aula des Schulzentrums Wenden ein.
Der Chor „VocalArt“ lädt zum Konzert in die Aula des Schulzentrums Wenden ein.
Foto: VocalArt
Wenden. Das Chorkonzert „VokalErlebnis“ findet am Samstag, 24. Februar, mit drei Chören aus dem Wendschen statt. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Aula des Konrad-Adenauer-Schulzentrums in Wenden.

Neben dem Gastgeber und  Veranstalter „VocalArt“ aus Ottfingen , stehen der Männerchor „Multiple Voices“ um Chorleiter Manfred Sidenstein, sowie die „12Räuber“ aus Hünsborn mit ihrer Chorleiterin Elisabeth Alfes-Blömer, als Garanten für tolle und anspruchsvolle Chormusik an diesem Abend. Die Zuhörer erwartet ein abwechslungsreiches Programm der einzelnen Protagonisten. Längst stehen diese drei Ensembles aus Sauer- und Siegerland für Männerchormusik auf sehr hohem Niveau.

Sicherlich darf sich der Zuhörer auch im Rahmen der „VokalErlebnis-Reihe“ auf ein angenehmes Ambiente in der Wendener Aula freuen, dass bereits in der Vergangenheit die Besucher beeindruckte. Das Konzert konnte einen begehrten Platz im Rahmen des  Kulturprogrammes der Gemeinde Wenden erhalten. Wer für diesen besonderen Abend Karten erhalten möchte, hat noch die Chance diese im Vorverkauf zu erwerben. Tickets auch an der Abendkasse Die Karten sind für je 12 Euro bei den Sparkassen der Gemeinde Wenden, in den Filialen Wenden, Gerlingen, Hünsborn und Rothemühle, und dem Lebensmittelgeschäft Michael Arns in Ottfingen zu bekommen. 15 Euro kosten die Tickets an der Abendkasse. Der Einlass öffnet ab 18.30 Uhr seine Pforten und das Konzert beginnt eine Stunde später um 19.30 Uhr.
(LP)

Bildergalerie: „VokalErlebnis“ mit drei Chören in Wenden