Nachrichten Kultur
Wenden, 16. März 2017

Osterferienprogramm der K.o.T. Wenden

Osterferienprogramm der K.o.T. Wenden
Foto: Barbara Sander-Graetz
Wenden. Die Kinder- und Jugendfreizeitstätte K.o.T. Wenden bietet wieder ein Ferienprogramm in den Osterferien an: 


  • Montag,10. April: Geocaching Tour nach Olpe. Diese moderne Schnitzeljagd mit GPS-Geräten und Handy beginnt um 13 Uhr. Die Kosten betragen 5 Euro.

  • Dienstag, 11. April: Expedition zur Zeche Zollverein nach Essen. Alle Kinder ab sechs Jahren können in einem Rollenspiel einen vergessenen Schatz suchen.  Abfahrt ist um 10 Uhr. Die Kosten betragen 18 Euro

  • Donnerstag, 13. April: Basteln von Osternestern aus Kresse. Zwischen 10 und 13 Uhr wird gebastelt, die Kosten betragen 5 Euro.

  • Mittwoch, 19. April: Musikworkshop mit Alltagsgegenständen für alle Musikbegeisterten von 17 bis 19 Uhr. Die Kosten betragen 5 Euro. 

  • Donnerstag, 20. April, und Freitag, 21. April: Gestalten eines eigenen Trickfilms. Die Kosten für die Trickfilmschule betragen 5 Euro.
Fahrt zum Bowling als Ferienstart

Am Donnerstag, 6. April, bietet die K.o.T. im Rahmen ihres Kindertreffs eine Fahrt für alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 bis 15 Jahren in das Bowling Center nach Kirchen an. Abfahrt ist um 15.30 Uhr und gegen 19 Uhr werden die Teilnehmer wieder in Wenden erwartet. Kostenbeitrag 15 Euro.

Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich.
Informationen unter:
  • Tel.: 02762 / 2133
  • www.kot-wenden.de
  • Facebook: www.facebook.com/wendenkot
(LP)

Bildergalerie: Osterferienprogramm der K.o.T. Wenden