Nachrichten Kultur
Wenden, 07. Februar 2018

Motto „Leichte Muse – ernste Muse“

Karlsruher Konzert-Duo gastiert im Ratssaal

Das Karlsruher Konzert-Duo tritt im Ratssaal des Wendener Rathauses.
Das Karlsruher Konzert-Duo tritt im Ratssaal des Wendener Rathauses.
Foto: Karlsruher Konzert-Duo
Wenden. Das Karlsruher Konzert-Duo gastiert am Freitag, 20. April, im im Ratssaal des Wendener Rathauses. Unter dem Motto „Leichte Muse – ernste Muse“ erleben die Besucher einen Streifzug durch Klassik, Olper, Walzer, Salonmusik, Tango, Musik der 20er Jahre und vieles mehr. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr.

Das Karlsruher Konzert-Duo Reinhard Armleder (Violoncello) und Dagmar Hartmann (Klavier) hat sich durch den Gewinn mehrerer internationaler Wettbewerbe in Italien und Frankreich als erfolgreiches und gefragtes Duo im In- und Ausland etabliert.

Von Anfang an waren Publikum und Fachpresse fasziniert durch tiefgründige und fesselnde Interpretationen. Die brillante Technik und vor allem auch die phantasievolle Programmgestaltung der Künstler suchen ihresgleichen.
Einen Blick in die Konzertprogramme des Duos lässt jedes Musikerherz höher schlagen: Wiener Klassik, Brahms und Beethoven, die großen Komponisten aus Böhmen und Mähren und beispielsweise ein Eintauchen in die „russische Seele“ werden vom Konzert-Duo im wahrsten Sinne des Wortes zelebriert.

Beide Musiker verfügen über eine umfangreiche Hochschulausbildung und haben an internationalen Meisterklassen bei renommierten Professoren und Künstlern teilgenommen. Beide sind sowohl solistisch als auch kammermusikalisch aktiv. Nun steht Wenden auf dem Programm und mit dem Ratssaal wurde das richtige Ambiente für das Karlsruher Konzert-Duo gewählt.

Die Eintrittskarten zum Preis von 15,00 Euro sind limitiert. Karten sind ab sofort im Rathaus Wenden erhältlich.
(LP)

Bildergalerie: Karlsruher Konzert-Duo gastiert im Ratssaal