Nachrichten Kultur
Wenden, 01. November 2019

„Ein gemütliches Wochenende“

Humor, Klamauk und viel zu lachen mit dem Sauerlandtheater Hillmicke

Das Ensemble des Sauerlandtheaters Hillmicke probt für seine Aufführungen.
Das Ensemble des Sauerlandtheaters Hillmicke probt für seine Aufführungen.
Foto: Nicole Voss
Hillmicke. Wer kräftig lachen und ein paar amüsante Stunden genießen möchte, ist bei den vier Aufführungsterminen des Sauerlandtheaters Hillmicke in der Aula des Konrad-Adenauer-Schulzentrums richtig. Die Laiendarsteller feilen momentan an ihrer Textsicherheit, ihren Gestiken und Mimiken. Nachdem Regisseur Mario Hecken dem Ensemble das Stück „Ein gemütliches Wochenende“ im Mai vorstellte, waren alle begeistert.

„Als ich das Stück gelesen habe, musste ich von Anfang bis Ende schmunzeln“, untermauert Mario Hecken seine Auswahl.

Im Juli begannen die Proben. Mittlerweile treffen sich die Mitspieler dreimal wöchentlich. Ab Freitag, 1. November, ist auch der von Joachim Krause erstellte Trailer auf der Facebook-Seite des Sauerlandtheaters Hillmicke online und gewährt Einblicke in den Inhalt und die teilweise urkomische Situationskomik.

Was dürfen die Zuschauer erwarten? „Es wird bunt und unterhaltsam“, verrät der Regisseur. Wie sich das darstellt, zeigten die beherzten Theaterspieler, am Donnerstag, 31. Oktober, einigen geladenen Gästen. Darunter Ehrenregisseur Gerd Müller mit seiner Frau Gertrud und Ehrensoufleuse Annemarie Opitz, die den Besuch im „Hühnerstall“ sicher nicht bereuten. Eindrucksvoll gab das Ensemble Einblicke, wie weit die Proben bereits vorangeschritten sind. Erfahrene Theaterhasen und junge Wilde An ihrer Versiertheit auf der Theaterbühne ließen die zehn Mitspieler keinen Zweifel. Die Rollen wieder passend und schon der erste Akt ein „Brüller“. Die Vorlage liefert das Stück „Ein gemütliches Wochenende“ aus der Feder von Jean Stuart. 

Neu auf der Hillmicker Theaterbühne ist Marie Henrichs. Die 22-Jährige macht einen “guten Job“ als Dienstmädchen und fügt sich perfekt ins Ensemble ein. Da stehen „erfahrene Theaterhasen“ neben „jungen Wilden“, und überkandidelten Schwiegermüttern auf der Bühne.Zum Inhalt: Der Schriftsteller Raymond (Peter Brucker) möchte ein nettes Wochenende mit seiner Freundin Monique (Larissa Meurer) verbringen. Dem Dienstmädchen (Marie Hennrichs) hat er bereits ein paar Scheinchen zugesteckt und ihr frei gegeben, als sein Freund Emilie (Dennis Strehling) samt Freundin Vicky (Steffi Schönauer) auftaucht.

Zu allem Überfluss hat er noch Raymonds Frau (Marlies Stracke) und Schwiegermutter Simone (Claudia Strehling) im Schlepptau. Das Chaos scheint perfekt. Es kommt aber noch schlimmer: Zwei Bankräuber auf der Flucht (Thoben Stracke, Michel Stracke) stürmen das Wochenendhaus und nehmen die ganze Gesellschaft als Geiseln. Mal schauen, ob Inspektor Dambier (Frank Herbig) Schlimmeres verhindern kann. 
Infos
Karten gibt es im Vorverkauf in der Gärtnerei Niklas in Hillmicke, im Schuhhaus Häner in Wenden, bei Lotto und Tabak in Gerlingen.

Kartenvorbestellungen sind auch über die Internetseite www.sauerlandtheater.de möglich.

Die Aufführungstermine sind an den Samstagen, 23. und 30. November, jeweils um 19 Uhr, und an den Sonntagen, 24. November und 1. Dezember, jeweils um 15.30 Uhr.
Ein Artikel von Nicole Voss

Ausbildung in Wenden und Umgebung


Larissa Kläs - Personalreferentin
Larissa Kläs
Personalreferentin
2. Azubi-Treffen 2019

Gestern fand unser 2. Azubi-Treffen in 2019 statt. Teilgenommen haben alle Auszubildenden aus dem 2. + 3. Ausbildungsjahr.

Die Azubis hatten die Möglichkeit, uns über den Verlauf ihrer Ausbildung zu berichten und offen anzusprechen, ...

#weiterlesen
Christina Ising - Personalsachbearbeiterin
Christina Ising
Personalsachbearbeiterin
In Gedenken an unseren verstorbenen Juniorchef.

...

#weiterlesen
Imke Klatt - Auszubildende Verwaltungsfachangestellte
Imke Klatt
Auszubildende Verwaltungsfachangestellte
Realschule Kreuztal - Tag der Ausbildung

Hallo zusammen,

am 7. November 2019 haben wir die Stadt Kreuztal als Ausbildungsbetrieb in der Ernst-Moritz-Arndt Realschule Kreuztal präsentiert. 

Mit dabei war unsere Ausbildungsleiterin Frau Monika Wurmbach, die den Ausbild...

#weiterlesen

Bildergalerie: Humor, Klamauk und viel zu lachen mit dem Sauerlandtheater Hillmicke