Nachrichten Kultur
Wenden, 24. Februar 2017

Tourtagebuch: Abschluss der Konzertreise durch Norddeutschland

Hamburger Schulchor singt „Til“-Song

Den Abschluss der Norddeutschland-Tour spielte
Den Abschluss der Norddeutschland-Tour spielte "Til" am Gymnasium Heidberg.
Foto: privat
Wenden/Hamburg. Wegen der Konzertabsage aus Schwerin endete die zweiwöchige Norddeutschland-Tour, die die Band „Til“ im Rahmen der Aktion „TILmySchool“ spielte, einen Tag früher als geplant. Mit den Auftritten an der Stadtteilschule Hamburg Mitte, Standort Griesstraße, (Mittwoch, 22. Februar) und am Gymnasium Heidberg, ebenfalls Hamburg, (Donnerstag, 23. Februar), gelang den Rockmusikern aus Wenden aber ein gelungener Abschluss der Konzertreise durch den hohen Norden. Das Tourtagebuch:

„Heute waren wir an der STS Hamburg Mitte, Griesstraße! Also sozusagen Teil 2 von Hamburg Mitte. So hat es sich für uns auch angefühlt! Die Schüler waren wie gestern megageil drauf. Vor allem haben die Schüler auch nach dem Konzert einfach nicht aufgehört, unsere Songs weiter zu singen, sodass auch die Lehrerin einen Song von uns mit den Schülern im Unterricht im Chor gesungen hat. Morgen ist unsere letzte Schule in Hamburg, wir sind gespannt.
Gitarrist und Sänger Dennis Wurm hatte das Publikum an der Stadtteilschule Hamburg Mitte, Standort Griesstraße, im Griff.
Heute war ein geiler Abschluss der Nordtour am Gymnasium am Heidberg. Wir hatten ´ne echt geile Bühne mit Licht, und es wurde auch ein Livemitschnitt gemacht von der Technik-AG. Der Raum war megavoll, und die Schüler waren alle auch vorher noch nie auf einem Konzert und total begeistert. Das war eine echt aufregende Woche mit super geilen Schulen! Wir freuen uns schon darauf, den Rest von Deutschland zu TIL'n!“ 18 Gigs im März Sieben Auftritte spielte „Til“ in zehn Tagen Norddeutschland, nach dem Auftakt in Braunschweig gleich sechs davon an Hamburger Schulen. Im März beladen Enis Gülmen (Bass), Jona Boubaous (Drums) und Dennis Wurm (Gesang und Gitarre) den von einem Lehrer geliehenen Bulli das nächste Mal. Dann geht es vom 6. bis 10. März zunächst nach Hessen (Wiesbaden) und Baden-Württemberg (Mannheim, 2x Karlsruhe und Freiburg). Elf weitere Auftritte folgen bis Ende März, unter anderem in München, Berlin und Dresden.
(LP)

Bildergalerie: Hamburger Schulchor singt „Til“-Song