Nachrichten Kultur
Wenden, 02.09.2021

An einem Strang gezogen

Gerlinger Vereine feiern gemeinsames Dorffest

Die Gerlinger Vereine laden zum Dorffest ein.
Die Gerlinger Vereine laden zum Dorffest ein.
privat
Gerlingen. Die Corona-Zeit hat in den meisten Ortschaften das Vereinsleben zum Erliegen gebracht. Ein wenig Normalität kehrt nur langsam zurück. In Gerlingen, einem Ort mit einer sehr hohen Vereinsdichte, hat man sich daher schon sehr zeitig überlegt, was „nach“ Corona passiert. Die Vereine laden für Samstag, 11. September, zum Dorffest ein.

Jeder Verein für sich hat seine eigenen Planungen in die Wege geleitet und manches konnte reaktiviert werden. Der Musikverein spielte am Sonntag, 29. August, das Schützenhochamt in Heid, die Saison beim FSV Gerlingen startete ebenfalls an diesem Wochenende.

Doch wollten die Vorstände in Gerlingen nicht jeder für sich in die Nach-Corona-Zeit gehen. Es gab – organisiert vom Ortsvorsteher Benjamin Hacke – im Sommer eine Versammlung der Vereine. Dort wurde beschlossen, ein gemeinsames Dorffest zu veranstalten.


Am Samstag, 11. September, findet daher unter dem Motto „Gerlingen vereint“ ab 14 Uhr das Dorffest auf dem Schützenplatz statt. Organisiert wird das Fest vom FSV Gerlingen, der Schützenbruderschaft Gerlingen, den Jungschützen, dem Tischtennisclub, dem Männerchor 1881, dem Dorfverein, dem Frauenchor Pro Musica, dem Musikverein, dem Förderverein des Kindergartens sowie der Feuerwehr Gerlingen.

Übung der Jugendfeuerwehr

Die Vereine haben sich ein Programm für den Tag überlegt. So führt zum Beispiel die Jugendfeuerwehr eine Feuer-Angriffsübung aus und der Sportverein sorgt mit einer Dart-Fußballwand für Unterhaltung.

Zusätzlich wird für die Kinder Spiel und Spaß mit Spielgeräten und weiteren Aktionen, wie zum Beispiel Stofftaschen bemalen, garantiert. Musikalisch begleitet das Jugendorchester des Musikvereins das Fest. Im Anschluss daran spielt der gesamte Musikverein.


Am Abend wird getanzt, wenn DJ Julian Grebe im kleinen Festzelt auflegt. Nicht nur dazu sind neben den Gerlinger Bürgern auch alle Gäste aus den umliegenden Ortschaften eingeladen.

Vereins-Infostände

Neben dem Programmablauf können sich die Besucher an den Informationsständen der Vereine über die Vereinstätigkeiten informieren, gegebenenfalls in einen Verein eintreten und aktiv mit machen.

Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Waffeln und Kuchen sowie Würstchen vom Grill und Getränken gesorgt. Alle Vereine verweisen auf die 3-G-Regel gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW. Die Einhaltung wird am Eingang kontrolliert.

(LP)

Ausbildung in Wenden und Umgebung


Lea Reineking - Auszubildende Chemielaborantin
Lea Reineking
Auszubildende Chemielaborantin
Prüfungsvorbereitung

Hallo zusammen🙋🏼‍♀️ 


ich habe bald meine #Abschlussprüfung und deshalb bin ich fleißig dafür am üben. Bei der Prüfung müssen wir ein Präparat kochen und noch eine weitere analytische...

#weiterlesen
Pius Philipps - Auszubildender
Pius Philipps
Auszubildender
Das Ziel ist schon in Sicht

Bald ist es so weit!

Nach 2,5 Jahren in der Ausbildung und der erfolgreichen schriftlichen Prüfung steht bei uns nun auch der praktische Teil an.💪

Anders als im Handwerk sieht unser "Gesellenstück" etwas anders - ...

#weiterlesen
Leonie Haase - Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Leonie Haase
Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Die dritte Amtsphase

Hallo zusammen 👏

Wir hoffen Ihr seid alle gut in das neue Jahr gestartet! 🎉

Heute berichten Euch zwei unserer Anwärterinnen des dualen Studiums aus dem 2. Ausbildungsjahr über ihren letzten Praxisabschnitt im F...

#weiterlesen

Bildergalerie: Gerlinger Vereine feiern gemeinsames Dorffest