Nachrichten Kultur
Wenden, 09. Januar 2017

Hilfestellung für Geflüchtete

„Café Kultur" eröffnet in Wenden

Café Kultur eröffnet in Wenden
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Wenden. Das „Café Kultur“ öffnet am Dienstag, 17. Januar, zum ersten Mal die Türen. Das „Café Kultur“ möchte ein Ort der Begegnung und des Austausches sein und wird jeden Dienstag von 15 bis 17 Uhr angeboten. Es soll Geflüchtete, die schon länger hier sind, motivieren, ihren Landsleuten zu helfen.

Bei Kaffee, Tee und Kuchen sind alle Geflüchteten und Mitbürger eingeladen, sich besser kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen. Vor allem möchte das „Café Kultur“ aber auch die Hilfestellung der ehrenamtlichen Helfer bündeln: Es gibt eine zentrale Infobox, die alle wichtigen Formulare und Kontaktadressen enthält, die bei Bedarf ausgehändigt werden.

Ebenso wird an zentraler Stelle beim Ausfüllen von behördlichen Formularen geholfen. Hierfür stehen auch Dolmetscher bereit. Neben diesem regelmäßigen Beratungsangebot sind spezielle Fachvorträge zu weiteren Themen geplant.
Weitere Infos unter:
Tel. 0160/5962448
(LP)

Bildergalerie: „Café Kultur" eröffnet in Wenden