Nachrichten Kultur
Olpe, 01. Dezember 2016

„Kücük Esnaf“ läuft am Donnerstag, 8. Dezember

Türkisches Film-Café im Cineplex

Laden zum Türkischen Film-Café: (v.l.) Florian Schönauer (Cineplex Olpe), Heidi Heidemann (DRK Integrationsagentur), Stefan Brögeler (Cineplex Olpe), Tanja Antekeuer-Maiworm, Judith Schulte (beide Stadt Olpe), Cevdet Aydin (Integrationsratsvorsitzender Stadt Olpe) und Yasemin Aydin (DRK Integrationsagentur).
Laden zum Türkischen Film-Café: (v.l.) Florian Schönauer (Cineplex Olpe), Heidi Heidemann (DRK Integrationsagentur), Stefan Brögeler (Cineplex Olpe), Tanja Antekeuer-Maiworm, Judith Schulte (beide Stadt Olpe), Cevdet Aydin (Integrationsratsvorsitzender Stadt Olpe) und Yasemin Aydin (DRK Integrationsagentur).
Foto: privat
Olpe. Das nächste türkische Film-Café findet am Donnerstag, 8. Dezember, im  Cineplex Olpe statt. Gezeigt wird die Komödie „Kücük Esnaf“ aus dem Jahr 2016. Der Film über Liebe, Familie und Freundschaft wird im türkischen Originalton mit deutschem Untertitel präsentiert.

Zum Film: Berhudar führt als Schlosser ein kleines Geschäft. Eines Tages wird er von der Mafia aufgefordert, die Spielschulden seines Vaters zu begleichen. Wenn nicht, ginge es ihm an den Kragen. Nun muss er ohne große finanzielle Mittel versuchen, seine ihm auferlegten Schulden zu tilgen. Sein hitziges Gemüt bringt ihn jedoch schnell in die ein oder andere missliche Lage. Zu allem Überfluss sind seine nächsten Verwandten und Freunde ebenfalls knapp bei Kasse und es erwarten ihn weitere Probleme. Kaffee und Tee Interessierte sind ab 16 Uhr eingeladen, in gemütlicher Atmosphäre  bei Kaffee, Tee und Kuchen (im Ticketpreis enthalten) im Foyer des Kinos zusammen zu sitzen. Filmstart ist um 17.30 Uhr.

Das türkische Film-Café ist eine Kooperation von Cineplex Olpe mit der Stadt Olpe, dem Deutschen Roten Kreuz sowie den Integrationsagenturen. Dieses neue Angebot ist in der Form einzigartig in NRW und bietet in gemütlicher Atmosphäre Gelegenheit zum Austausch der Besucher untereinander.  

Infos und Reservierungen unter www.cineplex.de oder 02761/947 380 sowie an den Ticketkassen.
(LP)

Bildergalerie: Türkisches Film-Café im Cineplex