Nachrichten Kultur
Olpe, 20. Januar 2019

Jahreshauptversammlung

St. Josef Schützen planen das neue Jahr

Georg Schulte (1. Vorsitzender), Thiemo Burghaus (ehem. 1. Hauptmann) und Michael Hunold (1. Beisitzer) von den St. Josef Schützen Altenkleusheim.
Georg Schulte (1. Vorsitzender), Thiemo Burghaus (ehem. 1. Hauptmann) und Michael Hunold (1. Beisitzer) von den St. Josef Schützen Altenkleusheim.
Foto: privat
Altenkleusheim. Bei der Jahreshauptversammlung am Samstag, 19. Januar, wurden der 1. Vorsitzende Georg Schulte und 1. Beisitzer Michael Hunold in ihren Ämtern bestätigt. Im weiteren Verlauf blickten die Schützen auf das vergangene Jahr zurück und planten kommende Veranstaltungen.

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des St. Josef Schützenverein Altenkleusheim im Pfarrheim in Altenkleusheim konnte der Vorsitzende Georg Schulte zahlreiche Schützenbrüder begrüßen. Unter ihnen auch den amtierenden Schützenkönig Chris Breitenbach, den Jungschützenkönig Jonah Stupperich sowie den Kaiser Thiemo Burghaus.

Die Kassenprüfer bescheinigten dem geschäftsführenden Vorstand eine ordnungsgemäße Kassenführung, infolge dessen dem Antrag auf Entlastung seitens der Versammlung einstimmig stattgegeben wurde. WahlenIm Rahmen des Tagesordnungspunktes "Wahlen" standen turnusmäßig die Posten des 1. Vorsitzenden (Georg Schulte) sowie des 1. Beisitzers (Michael Hunold) zur Wahl. Beide Amtsinhaber stellten sich für eine Wiederwahl zur Verfügung und wurden in ihrem Amt für weitere drei Jahre bestätigt. Die Offiziere Tim Lippemeier sowie Patrick Wiegel verließen den Vorstand aus persönlichen Gründen.

Darüber hinaus muss der Vorstand auch den Verlust des 1. Hauptmanns Thiemo Burghaus nach 30 Jahren aktiver Vorstandsarbeit verkraften. Der Vorstand dankte ihm für sein Engagement als Offizier, König, Hallenwart sowie aktuell noch Kaiser und überreichte ihm als Zeichen der Anerkennung begleitet von Standing Ovations eine gewidmete Trophäe inklusive eines Gutscheins.

Als letzter großer Tagesordnungspunkt „Dorfgemeinschaftshalle“ wurden der Versammlung die nunmehr durchgeführten Renovierungsmaßnahmen vorgestellt. Neben dem Austausch der Heizung wurde ein neuer Hallenboden verlegt sowie das Dach erneuert um unter anderem die Attraktivität der Halle erheblich zu steigern.

Zum Abschluss informierte der Vorstand die anwesenden Mitglieder über die Gestaltung des Jahres und wies nochmals auf die bevorstehende Karnevalsfeier des Dorfes am 2. März in der Dorfgemeinschaftshalle hin.

Altenkleusheim feiert sein diesjähriges Schützenfest vom 14. bis 16. Juni. Das Kinderschützenfest mit anschließendem Fähnchenaufhängen findet eine Woche zuvor, am 8. Juni, statt.
(LP)

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Laura Menke - Leiterin kaufmännische Ausbildung
Laura Menke
Leiterin kaufmännische Ausbildung
Verleihung Europass

Am 17.Juni 2019 erhielten Daniela, Katrin und ich unseren Europass.

Wie ihr sicher auf dem Blog gelesen habt, hat GEDIA uns die Möglichkeit gegeben, ein 4-wöchiges Auslandspraktikum in Portsmouth zu absolvieren. In diesem Zuge wurde ...

#weiterlesen
Ina Scheppe - Employer Branding
Ina Scheppe
Employer Branding
#Karriere: Von der Ausbildung zur Bereichsleitung

Was passiert eigentlich nach der Ausbildung? Wir haben mal nachgefragt. Lisa hat ihre Ausbildung bei BEULCO gemacht und leitet seit Anfang des Jahres den Geschäftsbereich Industries. Wir finden: ganz schön viel erreicht.

Welche Ausbi...

#weiterlesen
Carolin Bille
Personalreferentin
#aquatherm goes hashtag-ausbildung.de

Hallo zusammen!

Auch wir, die #aquathermAzubis, werden Euch von nun an mit in unseren Arbeitsalltag nehmen und Euch Einblicke in unser Unternehmen geben.

Freut Euch auf News aus dem Arbeitsalltag unserer verschiedenen Ausbildungsberufe,...

#weiterlesen

Bildergalerie: St. Josef Schützen planen das neue Jahr