Nachrichten Kultur
Olpe, 08. Juli 2017

Mit dem „Schools out Movie“ in Ferienstimmung

S-Club-Mitglieder besuchen Olper Kino

300 junge Sparkassen-Kunden durften sich den neuen Film
300 junge Sparkassen-Kunden durften sich den neuen Film "Ich einfach Unverbesserlich 3" im Olper Kino ansehen.
Foto: Spar ODW
Olpe. Beliebt und bewährt ist der „Schools out Movie“ der beiden Sparkassen Finnentrop und Olpe-Drolshagen-Wenden, der in dieser Woche im Cineplex-Kino Olpe stattfand.

Die Sparkassen hatten ihre jungen Kunden im Alter von zwölf bis 15 Jahren als ein Highlight im Veranstaltungskalender des S-Clubs zum Schuljahresende wieder dazu eingeladen. Die rund 300 Schüler durften sich in zwei Kinosälen mit dem brandaktuellen Film „Ich einfach unverbesserlich 3“ für ihre geleistete Arbeit im zurückliegendem Schuljahr belohnen lassen.

Der Film ging an diesem Tag auch bundesweit in den Kinos an den Start. Der technisch vielversprechend produzierte Kinofilm machte Spaß, denn als Fortsetzung des Animationsabenteuers kehrten die Hauptfigur, der Superschurke Gru, und seine kleinen, chaotischen Minions aus dem Ruhestand zurück und erlebten dieses Mal mit Grus erfolgreichem Zwillingsbruder Dru böse, aber auch amüsante Zeiten.

Die Veranstaltung wurde von einigen Mitarbeitern beider Sparkassen betreut. Per Bustransfer wurden die S-Club-Mitglieder zum Kino nach Olpe und nach dem Film begeistert und wohlbehalten wieder zurück nach Hause gebracht.
(LP)

Bildergalerie: S-Club-Mitglieder besuchen Olper Kino