Nachrichten Kultur
Olpe, 15. September 2016

Konzertgala am Samstag, 17. September, in der Olper Stadthalle

PlatinScala feiert 25-jähriges Jubiläum

Auch das Ausnahmetalent Elias David Moncado wird bei der Konzertgala in der Stadthalle zu sehen sein.
Auch das Ausnahmetalent Elias David Moncado wird bei der Konzertgala in der Stadthalle zu sehen sein.
Mit einer beeindruckenden Konzertgala feiert die PlatinScala am Samstag, 17. September, ihr 25-jähriges Jubiläum in der Olper Stadthalle. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr und endet gegen 22.30 Uhr.

Es sind große Namen, die zahlreiche Gäste in Olpes gute Stube locken werden: Ausführende des Abends sind das Landespolizeiorchester NRW unter der Leitung von Scott Lawton, das PlatinSymphonieorchester unter der Leitung von Professor Wolfgang Trommer und aus den USA der „Eintracht Männerchor“ unter der Leitung von Dan Forsberg.

Außerdem mit dabei sind die Künstler der PlatinScala: Antonio Rivera, John Janssen, Carla Maffioletti, Olga Caspruk und der erst 15-jährige Geiger Elias David Moncado. Laudatio von Dagmar Berghoff Einen Rückblick auf die vergangenen 25 Jahre präsentiert Beate Schmies. Dagmar Berghoff, bekannt als die „First Lady der Tagesschau“, wird die Laudatio halten.

Karten gibt es für 25 Euro (Jugendliche: 15 Euro) im Vorverkauf in der Bücherstube Hachmann, der Buchhandlung Dreimann (beide Olpe), der Buchhandlung am Markt (Drolshagen), bei Olpe Aktiv und im Büro der PlatinScala (0171/7484927) oder an der Abendkasse. (ksa)
(LP)

Bildergalerie: PlatinScala feiert 25-jähriges Jubiläum