Nachrichten Kultur
Olpe, 17. Dezember 2016

Vorverkauf läuft

OT Olpe freut sich auf zahlreiche Besucher

Die schottische Band
Die schottische Band "Driven by Harness" gastiert am 29. Dezember in Olpe.
Foto: Michael Hunold/OT Olpe
Olpe. Mehr als 20 Bands und Projekte sind dem Aufruf des Organisationsteams vom 40. „Between the Days“ Festival der OT Olpe gefolgt und werden am Donnerstag, 29. Dezember, einen einmaligen Abend gestalten.

Mit dabei sind sowohl Musiker der ersten Stunde des Festivals als auch junge Bands und Projekte, die sich für den Abend ein exklusives Programm zurechtgelegt haben. Abgerundet wird die Veranstaltung durch den Auftritt der befreundeten schottischen Band "Driven by Harness" mit Sänger Andrew Burton. Wer dabei sein möchte, sollte sich schnell Karten sichern, denn das Kontingent ist begrenzt. Für 10,00 Euro dürfen 21 Acts auf 2 Bühnen im großen Saal angehört und -geschaut werden. Zudem gibt es Aftershowparty mit DJ Grzly Adams aus Berlin. Einlass ist um 15.30 Uhr, Beginn um 16.00 Uhr mit einem Unplugged-Set bei Kaffee und Kuchen. Vorverkaufskarten sind bei den teilnehmenden Bands, im Mythos und im Café Schröders in Olpe erhältlich. An der Abendkasse gibt es Resttickets, soweit vorhanden. (LP)

Bildergalerie: OT Olpe freut sich auf zahlreiche Besucher