Nachrichten Kultur
Olpe, 21. März 2017

Männerchor „Liederkranz“ Oberveischede feiert 125-jähriges Jubiläum

Der Männerchor „Liederkranz“ Oberveischede feiert in diesem Jahr 125-jähriges Jubiläum.
Der Männerchor „Liederkranz“ Oberveischede feiert in diesem Jahr 125-jähriges Jubiläum.
Foto: privat
Oberveischede. Der Männerchor Liederkranz 1892 Oberveischede wird in diesem Jahr 125 Jahre alt. Er ist damit der mit Abstand älteste Verein im Dorf. Über mehr als vier Generationen haben die Sänger die Dorfentwicklung mitgeprägt. Dieses Jubiläum will der Chor gemeinsam mit Freunden und Gönnern des Vereins sowie dem ganzen Dorf am Samstag, 25. März, in der Dorfgemeinschaftshalle feiern.

Das Konzert mit sieben Chören beginnt um 18.30 Uhr. Daneben wird der Chor vom Vorsitzenden des Sängerkreises Bigge-Lenne für 125 Jahre Kulturarbeit im Dorf und darüber hinaus ausgezeichnet. Landrat Frank Beckehoff und Bürgermeister Peter Weber werden in ihren Grußworten sicherlich auf die Bedeutung des Männerchores für das Leben im Dorf eingehen.
Der Musikverein Harmonie Balzhofen aus der Nähe von Baden-Baden ist beim Konzert zu Gast.
Am Sonntag, 26. März, beginnt das Frühschoppenkonzert mit einer Heiligen Messe in der Dorfgemeinschaftshalle um 9.30 Uhr.  Die gesangliche Gestaltung des Gottesdienstes haben die Chöre MGV Sangeslust Hünsborn und Vocalitas Thieringhausen übernommen.

Danach treten sieben befreundete Chöre auf. Der Chorgesang wird an beiden Tagen durch den Musikverein Harmonie Balzhofen ergänzt. Die Kapelle aus der Nähe von Baden-Baden spielt zum wiederholten Mal in Oberveischede. Zwischen den beiden Vereinen besteht eine fast 40-jährige Freundschaft. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.
(LP)

Bildergalerie: Männerchor „Liederkranz“ Oberveischede feiert 125-jähriges Jubiläum