Nachrichten Kultur
Olpe, 26. Oktober 2016

Hexenmusical für Jung und Alt

"Hex, hex": Bibi Blocksberg verzaubert Kreisstadt

Das
Das "Cocomico Ensemble" tritt mit einem "Bibi Blocksberg"-Musical in der Stadthalle Olpe auf.
Foto: Cocomico Theaterprojekte
Olpe. Bibi Blocksberg schwingt sich auf ihren Besen. Ziel: die Kreisstadt Olpe. Die kleine Junghexe tritt am Sonntag, 6. November, ab 14.30 Uhr in der Stadthalle Olpe auf. Unter dem Motto „Hexen Hexen Überall!“ will sie die Besucher verzaubern und lädt Jung und Alt zum Mitsingen und Mittanzen ein.

Aber nicht nur Bibi Blocksberg kommt nach Olpe. Unter anderem betreten Schubia Wanzhaar, Barbara Blocksberg, Karla Kolummna oder Neustadts Bürgermeister die Bühne. Das Programm dauert etwa zwei Stunden.
Bibi Blocksberg wird Jung und Alt in der Kreisstadt Olpe verhexen.
Die Handlung: „Wow, was für eine Nachricht: Der Welthexentag kommt nach Neustadt! Bibi Blocksberg und Schubia sprühen vor Ideen, eine Hexendisco und eine Modenschau wollen sie auf die Beine stellen. Die Althexen denken eher an Warzenschönheitswettbewerbe, althexische Kreistänze und stundenlange Vorträge über Hexenkunde… Die Junghexen aber proben den Aufstand und wollen alles ganz anders machen, jung, peppig und lustig."Publikum wird einbezogenDas Publikum soll während der Vorstellng eingebunden werden, soll mitsingen und -tanzen. „Hexen auf der Bühne und vor der Bühne feiern zusammen. Alle helfen, den Hexentag zu gestalten und sind herzlich eingeladen, in ihrem schönsten Hexenkostüm zu kommen", heißt es in der Ankündigung weiter.

Anlässlich Bibi Blocksbergs 35-jährigem Bestehen ist das „Cocomico Ensemble" seit Mai 2015 und insgesamt drei Jahre lang mit dem neuen Musical auf Tournee durch ganz Deutschland und Österreich. Bislang über 800 Auftritte der kleinen HexeDas ist die Fortsetzung des Erfolges der bisherigen drei Bibi-Blocksberg-Musicals von Cocomico mit über 800 Auftritten und 888.888 Zuschauern in elf Jahren“, heißt es in der Ankündigung des Veranstalters.
(LP)

Bildergalerie: "Hex, hex": Bibi Blocksberg verzaubert Kreisstadt