Nachrichten Kultur
Olpe, 28. September 2017

Jude, Apostel, Single

Bildungs- und Kulturpunkt Olpe lädt zum Vortrag über Paulus

Prof. Dr. Hans-Ulrich Weidemann vom Seminar für Katholische Theologie an der Universität Siegen.
Prof. Dr. Hans-Ulrich Weidemann vom Seminar für Katholische Theologie an der Universität Siegen.
Foto: privat
Olpe. Der Kammerchor Olpe unter der Leitung von Thomas Grütz führt am Sonntag, 15. Oktober, das Oratorium „Paulus“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy auf. Das Konzert in der St.-Martinus-Kirche beginnt um 15.30 Uhr. Für den Bildungs- und Kulturpunkt Olpe ist das Konzert ein guter Anlass, sich näher mit dem Apostel Paulus zu beschäftigen.

Ein Vortrag will einige dieser Aspekte beleuchten und damit neue Zugänge zu Leben und Werk des Apostels eröffnen. Eingeladen als Referent ist Prof. Dr. Hans-Ulrich Weidemann vom Seminar für Katholische Theologie an der Universität Siegen. Er will den Apostelfürsten am Donnerstag, 5. Oktober, um 19.30 Uhr vorstellen. Der Ort der Veranstaltung ist die Alte Pastorat, Frankfurter Straße 8 in Olpe. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Theologie in Tübingen und Rom Prof. Weidemann ist Jahrgang 1969 und stammt aus Waiblingen in Baden-Württemberg. Er studierte Theologie in Tübingen und Rom und promovierte im Jahr 2003 zu einer Thematik des Johannesevangeliums. Im Jahr 2008 folgte die Habilitation in Tübingen und die Berufung zum Professor für Neues Testament in Siegen.

Die Forschungsschwerpunkte Hans Ulrich Weidemanns liegen im Bereich des Johannesevangeliums und der Johannesbriefe, der Paulusbriefe, der Bergpredigt, der neutestamentlichen Christologie sowie der frühchristlichen Taufgottesdienste. Hinzu kommt u.a. ein interdisziplinäres Forschungsprojekt zum Thema „Theatrum sacrum. Musikalische Andachtsformen des 18. Jahrhunderts als performative Gesamtkunstwerke“.

Weitere Informationen bei der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB), Tel. 02761/942200, E-Mail Olpe@kefb.de und im digitalen Schaufenster www.kefb.de/olpe. Veranstalter ist der Bildungs- und Kulturpunkt Olpe, eine örtliche Gruppe der katholischen Bildungsarbeit im Kreis Olpe.
(LP)

Bildergalerie: Bildungs- und Kulturpunkt Olpe lädt zum Vortrag über Paulus