Nachrichten Kultur
Olpe, 26. Januar 2017

Bayrischer Abend in Olpe: Rita Falk liest aus „Weißwurstconnection“

Anne Ermert, Georg Spielmann und Nicola Müller (von links) haben den Bayrischen Abend mit der Schriftstellerin Rita Falk organisiert.
Anne Ermert, Georg Spielmann und Nicola Müller (von links) haben den Bayrischen Abend mit der Schriftstellerin Rita Falk organisiert.
Foto: © Wolfgang Hesse

Olpe. Die in Oberammergau geborene Krimiautorin Rita Falk ist am Dienstag, 7. Februar, zu Gast in der Stadthalle Olpe. Ab 20 Uhr liest sie aus ihrem Provinzkrimi „Weißwurstconnection“. Organisiert wurde die Lesung von der „dreimann Buchhandlung“.

Die Egerländer-Besetzung des Musikvereins Saßmicke begleitet den Abend. Außerdem gibt es bayrische Schmankerl wie Leberkäs und Weißbier. Unter allen Gästen, die im Dirndl zu Lesung erscheinen, wird wahlweise ein Karton Sekt oder eine Kiste Weißbier verlost. Die Karten sind für zwölf Euro erhältlich.
Tickets gibt es hier:
  • Dreimann-Buchhandlung, Tel. 02761/8276000
  • Am Lesungsabend, ab 19 Uhr in der Olper Stadthalle
(LP)

Bildergalerie: Bayrischer Abend in Olpe: Rita Falk liest aus „Weißwurstconnection“