Nachrichten Kultur
Olpe, 09.10.2021

Faszination von Licht und Musik

25-jähriges Jubiläums-Hoffnungslichterkonzert zugunsten von Camino

Das Hoffnungslichterkonzert wird auch in diesem Jahr für besondere Momente sorgen.
Das Hoffnungslichterkonzert wird auch in diesem Jahr für besondere Momente sorgen.
privat
Olpe. Der Welthospiztag, der die Aufmerksamkeit für hospizliche und palliative Belange erhöhen will, findet jährlich am zweiten Samstag im Oktober statt. Der diesjährige Welthospiztag ist somit am 9. Oktober. Camino möchte dies zum Anlass nehmen, um auf sein 25-jähriges Jubiläum am Sonntag, 14. November, in der St. Marien Kirche in Olpe aufmerksam zu machen. Das Konzert beginnt um 18 Uhr.

Dieses Jubiläum wird im Rahmen des Hoffnungslichterkonzertes gefeiert. Der Caritas-Hospizdienst veranstaltet bereits zum 19. Mal das traditionelle Event. Immer wieder bringen Chöre und Musiker aus der Region ihre Solidarität mit schwerstkranken und sterbenden Menschen bei dieser Benefizveranstaltung zum Ausdruck.

Der heimische Musiker und Komponist Bernward Koch begleitet die Benefizveranstaltung.

„Freuen Sie sich auf den heimischen Musiker und Komponisten Bernward Koch und die Kabarettistin Anja Geuecke, bekannt als Hettwich von Himmelsberg. Seien Sie außerdem gespannt auf weitere Musiker“, so Camino-Koordinator Nicolai Quast.

Konzert wird auch digital ausgestrahlt

„Dank der Unterstützung des Innovationsfonds unseres Caritasverbandes ist es uns möglich, das Hoffnungslichterkonzert auch digital auszustrahlen. Uns ist es eine Herzensangelegenheit, möglichst vielen Menschen die Teilhabe an unserem Konzert zu ermöglichen. Gerade in diesen herausfordernden Zeiten sind Hoffnung und Licht wichtiger denn je“, ergänzt Camino-Koordinatorin Caterina Breuer.

Auch die Kabarettistin Anja Geuecke (bekannt als Hettwich von Himmelsberg) wird an dem Abend dabei sein.

Das Event wird auch online live gezeigt. Die Verantwortlichen haben sich entschieden, das Jubiläumskonzert wie im vergangenen Jahr live zu übertragen. Somit wird die Teilnahme auch den Menschen geboten, die nicht eigenständig das Konzert besuchen können. Falls das Präsenzkonzert pandemiebedingt nicht möglich ist, findet die Ausstrahlung ausschließlich digital statt.

Verantwortliche hoffen auf rege Unterstützung

„Seien Sie Gast an diesem Abend und unterstützen Sie die Arbeit von Camino. Erleben Sie die Faszination von Licht und Musik und gedenken Sie Ihrer Lieben. Vielleicht lassen sich durch das Konzert Menschen anregen, sich ehrenamtlich in der Sterbebegleitung zu engagieren oder auf andere Art und Weise uns zu unterstützen“, so die Verantwortlichen.

Weitere Infos gibt es auf der Camino-Homepage sowie bei Caterina Breuer unter Tel. 02761 9021-7115 oder per E-Mail cbreuer@caritas-olpe.de und bei Nicolai Quast unter Tel. 02761 9021-7113 oder per E-Mail nquast@caritas-olpe.de.

(LP)

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Julian Feldmann - Ausbildungskoordinator - Diplom-FinanzwirtIn
Julian Feldmann
Ausbildungskoordinator - Diplom-FinanzwirtIn
Steuergeheimnis kurz erklärt

Unter dem Wort Steuergeheimnis 🤫 kann sich bestimmt nicht jeder etwas vorstellen, deshalb möchte unser Auszubildender Kevin Martaler euch im heutigen Beitrag etwas aufklären:

 

Was bedeutet “Steuergeheimnis&...

#weiterlesen
Lisann Solbach - Auszubildende
Lisann Solbach
Auszubildende
Abschlussprüfungen - Check!

Endlich geschafft! ✅

Wir haben nun die schriftlichen Abschlussprüfungen hinter uns und warten gespannt auf unsere Ergebnisse. 🙈

Unser letzter Schulblock war nochmal ziemlich anstrengend, aber wir hoffen, das ganze Lernen&...

#weiterlesen
Josefa Valperz - Auszubildende Industriekauffrau
Josefa Valperz
Auszubildende Industriekauffrau
Burger für BRUSE!

Hallo zusammen,

da leider aufgrund der Pandemie unsere Weihnachtsfeier ein weiteres Mal ausfallen muss, wurde auf unseren Hof der mobile Food-Truck von "Boerger & Friends" bestellt. 🍔

Jeder Mitarbeiter konnte sich im Vo...

#weiterlesen

Bildergalerie: 25-jähriges Jubiläums-Hoffnungslichterkonzert zugunsten von Camino