Nachrichten Kultur
Lennestadt, 25. September 2016

„Tag der offenen Moschee“

Luftaufnahme der aktuell erbaut werdenden Moschee in Meggen.
Luftaufnahme der aktuell erbaut werdenden Moschee in Meggen.
Foto: privat
Meggen. Der Verein „Ditib Yeşil Moschee für Lennestadt und Umgebung“ lädt für den Tag der Deutschen Einheit am Montag, 3. Oktober, zum „Tag der offenen Moschee“ ein. Stündlich werden Besichtigungen des Neubaus an der Karl-Knoche-Straße 1 in Meggen angeboten.

„Es ist uns ein großes Anliegen, hiermit einen aktiven Beitrag zum gegenseitigen Kennenlernen und friedlichen Zusammenleben der Religionen und Kulturen in unserer Stadt Lennestadt und Umgebung zu leisten“, heißt es in der Ankündigung.

Neben den Führungen durch die Räumlichkeiten der Begegnungsstätte steht der Verein Fragen offen gegenüber. Besuchern werden türkischer Tee und Gebäck gereicht. (LP)

Bildergalerie: „Tag der offenen Moschee“