Nachrichten Kultur
Lennestadt, 16. Dezember 2018

Schnee hält Einzug beim Weihnachtsmarkt in Langenei

Stockbrot vom Lagerfeuer: Hier hatten Groß und Klein gleichermaßen Spaß.
Stockbrot vom Lagerfeuer: Hier hatten Groß und Klein gleichermaßen Spaß.
Fotos: Nils Dinkel
Langenei. Urige Holzhütten, Glühwein und „die längste Außentheke des Sauerlandes“: Der Weihnachtsmarkt in Langenei hat am dritten Adventswochenende, 15. und 16. Dezember, auf die besinnlichen Tage eingestimmt. Zum zweiten Tag hielt auch der Schnee Einzug in Langenei.

Hell erleuchtete Weihnachtsbäume, ausgelegte Hackschnitzel und Feuerstellen zum Aufwärmen sorgten für ein gemütliches Ambiente auf dem Schützenplatz. An den festlich geschmückten Hütten konnten die Besucher verschiedenste Dekorations-Artikel sowie süße Versuchungen erstehen. Auch für das Wohl der Gäste war bei Bratwurst, Pilz- und Kartoffelgerichten gesorgt. Die Cafeteria „Zauberwald“ bot zudem am Sonntag diverse Leckereien an. Im Vorfeld hatten die Veranstalter, der FC und der Schützenverein Langenei/ Kickenbach, wieder eine riesige Außentheke aufgebaut, die wieder gut bei den Besuchern ankam. Der Nikolaus sorgte am Sonntag, 16. Dezember, für strahlende Kinderaugen. Aber auch der Streichelzoo, ein Glücksrad und ein Kinderkarussell sorgten bei den jüngsten Besuchern für kurzweilige Unterhaltung.

Für musikalische Abwechslung sorgten unter anderem die „Langenegger Blächbläser“. Anklang fand auch die Aufführung des Kindergartens. Nach der Ziehung der Hauptgewinne der Tombola des FC Langenei/ Kickenbach klang der Weihnachtsmarkt am Sonntagabend gemütlich aus.
Ein Artikel von Nils Dinkel

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Kevin Loch - Auszubildender Fachinformartiker
Kevin Loch
Auszubildender Fachinformartiker
#HEINRICHSHilfsmittel

Hey Leute,

ihr kennt mich ja bereits und wisst, dass ich eine Ausbildung zum #FachinformatikerInSystemintegration absolviere. Bestimmt fragt ihr euch, welche Geräte und Hilfsmittel ich eigentlich in meiner #HEINRICHSAu...

#weiterlesen
Ina Scheppe - Employer Branding
Ina Scheppe
Employer Branding
Nicht nur Theorie, sondern auch Praxis - perfekte Kombi!

Hallo! Ich bin Lorena und arbeite nun seit ca. 3 Monaten als Werksstudentin bei BEULCO.

Untergebracht bin ich in meiner Wunschabteilung Marketing, was für mich perfekt zu meinem Studiengang passt, denn ich studiere BWL mit Schwerpunkt Mar...

#weiterlesen
Timo Arens - Fachinformatiker, 1. Lehrjahr
Timo Arens
Fachinformatiker, 1. Lehrjahr
WOW Wolfsburg – nice to meet you

Wie ihr den sozialen Medien vielleicht schon entnommen habt, fand letzte Woche unsere diesjährige Azubifahrt nach Wolfsburg statt. Besonders die Betriebsführung bei VW hat uns begeistert, weswegen wir uns entschieden haben, auch euch ü...

#weiterlesen

Bildergalerie: Schnee hält Einzug beim Weihnachtsmarkt in Langenei