Nachrichten Kultur
Lennestadt, 11. November 2016

„Red Devils“ rocken den „Ess-Bahnhof“

„Red Devils“ rocken den „Ess-Bahnhof“
Foto: privat
Grevenbrück. Die „Red Devils“ treten am Samstag, 19. November, im „Ess-Bahnhof“ in Grevenbrück auf.

Die Band ist eine der ältesten Rockformationen im Kreis Olpe mit den letzten noch aktiven Musikern aus der Beat-Ära. Die „Red Devils“ spielen passenderweise Musik der 60er-und 70-Jahre, haben aber auch aktuelle Stücke im Programm.

Nach ihrem gefeierten Auftritt im „Ess-Bahnhof“ im vergangenen Jahr stehen die Musiker hier ein Jahr später erneut auf der Bühne und hoffen erneut auf ein volles Haus.
(LP)

Bildergalerie: „Red Devils“ rocken den „Ess-Bahnhof“