Nachrichten Kultur
Lennestadt, Lennestadt-Grevenbrück,19. Juni 2016

2. Rock 'n' Roll BBQ mit sechs Bands ausverkauft

Pogo, Tanz und gute Laune

Gute Stimmung bei den Auftritten auf zwei Bühnen herrschte beim
Gute Stimmung bei den Auftritten auf zwei Bühnen herrschte beim "Rock 'n' Roll BBQ Vol. 2" am Samstagabend in Grevenbrück.
Fotos: Nils Dinkel
Zwei Bühnen, sechs Bands, vegetarische und fleischhaltige Burger vom Grill – das „Rock 'n' Roll BBQ Vol. 2“ begeisterte am Samstag, 18. Juni, in der OT Grevenbrück die Besucher. Die Veranstaltung war mit mehr als 300 Besuchern ausverkauft.

Lediglich 20 Restkarten waren an der Abendkasse noch verfügbar. Diese waren aber auch schnell vergriffen. Im Underground traten „Smile and Burn“, „The Colts“ und die Band „Dead Koys“ auf. „Nepomuk“, „The Deadnotes“ und „Some People“ spielten auf der Acoustik-Bühne im Erdgeschoss. Gerade die Auftritte von „The Colts“ und „Nepomuk“ die Heimspiele hatten, kamen sehr gut bei den Besuchern an. Die Zuschauer tanzten Pogo, sangen mit und honorierten die Auftritte mit Applaus. Bei guter Stimmung fehlte es auch nicht an Zugabe-Aufforderungen.
An zwei „BBQ-Areas“ gab es üppiges Essen für Fleisch-Fans als auch für Vegetarier. Nach den Live-Rock-Einlagen klang die Veranstaltung des Kulturkartells mit einer Aftershowparty auf beiden Etagen aus. Das Konzept bewies sich schon im vergangenen Jahr. Daffy Boards, Simon aus der Band „The Oak Yard“ mit einer Akustikgitarre und das außen errichtete Buffet lockten die Besucher bereits am Nachmittag nach zur OT Grevenbrück.
Ein Artikel von Nils Dinkel

Bildergalerie: Pogo, Tanz und gute Laune