Nachrichten Kultur
Lennestadt, 07. August 2017

Open-Air-Veranstaltung „SERENADA“ im TalVital

Open-Air-Veranstaltung „SERENADA“ im TalVital
Symbolfoto: Kerstin Sauer
Saalhausen. Zu der Open-Air-Veranstaltung „SERENADA“ lädt Bürgermeister Stefan Hundt alle Lennestädter ab dem 65. Lebensjahr ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 30. August, im TalVital in Saalhausen statt.

Das neue Veranstaltungsformat „SERENADA“ knüpft an die Seniorennachmittage an, die bisher alle zwei Jahre stattfanden. Begleitet von dem Kindergarten Saalhausen, der Flötengruppe, der Musikschule Lennestadt/Kirchhundem und dem Musikverein Saalhausen erwartet die Anwesenden an der Musikmuschel viel Spaß und ein Programm zum Mitmachen. Zudem können sich die Besucher an verschiedenen Infoständen über interessante Themen informieren.

Für Verpflegung in Form von Kaffee und Kuchen ist ebenfalls gesorgt. Daher wird um eine Anmeldung bis Montag, 21. August, im Bürgerbüro der Stadt Lennestadt gebeten. (Tel. 02723/608-332/-333 oder -334). Angemeldete Bürger erhalten jeweils Wertmarken im Wert von 5 Euro für Kaffee und Kuchen. Es wird darum gebeten, eigene Kaffeetassen mitzubringen. Falls das Wetter nicht mitspielt, findet die „SERENADA“ im Kur- und Bürgerhaus in Saalhausen statt.
(LP)

Bildergalerie: Open-Air-Veranstaltung „SERENADA“ im TalVital