Nachrichten Kultur
Lennestadt, 01. September 2017

Konzert „Orgel plus“ zum Schuljubiläum in Altenhundem

Auch der Mainzer Domorganist Daniel Beckmann wird beim Konzert am 10. September in der Klosterkirche Maria Königin dabei sein. 
Auch der Mainzer Domorganist Daniel Beckmann wird beim Konzert am 10. September in der Klosterkirche Maria Königin dabei sein. 
Foto: Gymnasium Maria Königin
Altenhundem. Ehemalige Schüler des Gymnasiums Maria Königin laden für Sonntag, 10. September, ab 18 Uhr in die Kirche des Klosters ein. Anlässlich des 50-jährigen Schuljubiläums des Gymnasiums findet dann zum zweiten Mal ein Konzert unter dem Motto „Orgel plus“ statt.

Die Musiker, die ehemaligen Schüler Daniel Beckmann, Bianca Behle, Jürgen Poggel (alle Orgel), Juliane Beckmann (Gesang), Jonas Böhmke (Klarinette), Daniel Schneider (Posaune), Andre Schütte (Trompete) und Cordula Tröster-Blomberg (Querflöte), reisen aus vielen Teilen der Bundesrepublik und sogar aus Finnland an. Sie alle haben die Leidenschaft für die Musik, die bereits während ihrer Schulzeit zum Ausdruck kam, behalten und zum Teil die Musik auch zu ihrem Beruf gemacht.

„Prominentester“ Mitwirkender ist sicherlich Daniel Beckmann, der heute Domorganist in Mainz ist und häufig zu Konzerten in seiner alten Heimat zu Gast ist. Organisiert hat das Konzert, bei dem die Musiker ein anspruchsvolles und vielfältiges Programm präsentieren, Musiklehrer Harald Jüngst.
Orgel 1989 eingeweihtNeben Orgelwerken aus unterschiedlichen Epochen kommen die verschiedenen Soloinstrumente jeweils mit Orgelbegleitung zu Gehör. Die von der Firma Gebrüder Stockmann aus Werl gebaute Orgel in der Klosterkirche Maria Königin wurde im Jahr 1989 eingeweiht.  Sie gilt als ein sehr gut klingendes Instrument.

Zwischen den Stücken lesen Jule Steffen und David Assmann aus der Stufe 11 einige Meditationstexte. Der Eintritt ist frei, am Ende wird eine Kollekte zugunsten der musischen Arbeit an Gymnasium Maria Königin gehalten.  Das Konzert ist ein weiterer Höhepunkt in der Veranstaltungsreihe zum Schuljubiläum, die am Sonntag, 24. September, mit dem großen Schulfest ihren Höhepunkt findet. Weitere Informationen gibt es im Sekretariat der Schule (Tel.: 0 27 23/ 68 78 0).
(LP)

Bildergalerie: Konzert „Orgel plus“ zum Schuljubiläum in Altenhundem