Nachrichten Kultur
Lennestadt, 29. März 2017

„Gellestatt Open Air“ in Elspe mit Rockband „A45“

"Dacapo Desaster" beim "Gellestatt Open Air" in Elspe 2016.
Foto: Nils Dinkel

Elspe. Beim diesjährigen „Gellestatt Open Air“, welches am Mittwoch, 14. Juni, auf dem Elsper Dorfplatz stattfindet, verpflichtete der Vorstand der ARGE Elspe die Sauerländer Rockband „A45“.

Diese verspricht einen knackigen Sound, gute Feten Stimmung, garniert mit ruhigen Stücken zum Hin-Hören. Das seien beste Voraussetzungen einen schönen Abend auf dem Elsper Dorfplatz unterhalb der Pfarrkirche zu verbringen, teilt die ARGE Elspe mit.
(LP)

Bildergalerie: „Gellestatt Open Air“ in Elspe mit Rockband „A45“