Nachrichten Kultur
Lennestadt, 17. Juni 2017

Band "Mille and MORE" sorgt für musikalische Unterhaltung

Gastronomie-Meile in Altenhundem

Die Band
Die Band "Mille and MORE" wird die Besucher der diesjährigen Gastronomie-Meile musikalisch bei Laune halten.
Foto: "Mille and MORE"
Altenhundem. Dieses Jahr veranstaltet der Aktionsring Altenhundem (Altenhundem Aktiv) zum vierten Mal eine Gourmet-Meile in Altenhundem. Am Samstag, 24. Juni, sind Besucher von nah und fern zum Schlemmen, Schlendern, Plaudern und Lauschen eingeladen. Los geht es um 14.30 Uhr auf dem Marktplatz in Altenhundem.

Verschiedene einheimische Gastronomen bieten Köstlichkeiten an. Unter anderem präsentiert „Bei Bernardo“ italienische Gerichte, das „Needles & Pins“ bringt die Besucher mit verschiedenen Pulled-Pork Gerichten auf eine kulinarische Reise nach Amerika. Von griechischen Spezialitäten über Leckereien vom Grill bis hin zu Wein, Cocktails und Klassikern wie Kuchen und Waffeln ist sicherlich für jeden etwas dabei.

Neben der Kulinarik wird es für Oldtimer-Fans auch einen originalen 1976 Cadillac Eldorado Convertible in Lorbeer Grün Metallic zu bestaunen geben. Dieser steht dem Publikum nicht nur zum Gucken, sondern auch für Fotos zur Verfügung. Des Weiteren ist auch für musikalische Unterhaltung gesorgt: Die Band „Mille and MORE“ soll jedem Musikliebhaber ein Lächeln auf die Ohren zaubern. Die Profimusiker vereinen einzigartige Interpretationen, musikalische Vielfalt und liebevolle Arrangements – stets mit einer gehörigen Portion Herzblut und vor allem handgemacht. Ob als Duo mit Gitarre und Gesang, oder als Quintett mit Gesang, Gitarre, Percussion, Bass und Saxophon sorgen die vier sympathischen Musiker für eine schöne Atmosphäre. (LP)

Bildergalerie: Gastronomie-Meile in Altenhundem