Nachrichten Kultur
Lennestadt, 10. November 2016

Kostenloser Bus fährt Musikliebhaber in den HSK

Gala-Konzert in Meggen ist ausverkauft - Alternative in Medebach

Führt durch den Abend: Moderatorin Susanne Wieseler.
Führt durch den Abend: Moderatorin Susanne Wieseler.
Foto: privat
Meggen. Das große vorweihnachtliche Gala-Konzert in der St. Bartholomäuskirche in Meggen am Sonntag, 27. November, ist ausverkauft. Doch für Musikliebhaber bietet sich eine Alternative: Der Kirchenchor St. Bartholomäus lädt ein zu einem weiteren Konzert von „The Colors of Christmas“ am Sonntag, 4. Dezember, um 17 Uhr in die Kirche St. Peter und Paul in Medebach. Die Volksbank Bigge-Lenne setzt dafür einen kostenlosen Shuttlebus ein.

Mit „The Colors of Christmas“ - nach dem gleichnamigen Stück von John Rutter - zündet der Kirchenchor ein Feuerwerk festlicher Musik, die die Konzertbesucher ohne Umwege direkt auf den Advent und Weihnachten einstimmen soll. Begleitet und unterstützt wird der Chor vom Kammerorchester der Dortmunder Philharmoniker. Die musikalische Gesamtleitung des Konzertes hat Harald Jüngst.

Susanne Wieseler, Moderatorin der „Aktuellen Stunde“ im WDR und der WDR-Weihnachtskonzerte, wird Texte zur Advents- und Weihnachtszeit vortragen und das Konzert moderieren. Weitere Mitwirkende des stimmungsvollen Konzertes sind das achtköpfige Ensemble der Mainzer Dombläser und die Sopranistin Anna Pehlken aus Köln. Festliche Klänge Festliche Klänge und bekannte Melodien, wie das „Laudate Dominum“ von Wolfgang Amadeus Mozart, „Panis angelicus“ von César Franc, Teile aus Antonio Vivaldis „Gloria“ oder Werke von  Georg Friedrich Händel wechseln sich ab mit bekannten adventlichen Liedern, den hinreißenden weihnachtlichen Stücken von John Rutter und besinnlichen Texten. Auch das mit dem Publikum gemeinsam gesungene Stück „Tochter Zion“ darf nicht fehlen.

Karten für dieses Konzert in Medebach sind im Vorverkauf für 17 Euro zu erhalten Euro in der Geschäftsstelle der Volksbank Bigge Lenne  Altenhundem, der Buchhandlung Hamm sowie unter unter 02721/ 82549.
(LP)

Bildergalerie: Gala-Konzert in Meggen ist ausverkauft - Alternative in Medebach