Nachrichten Kultur
Lennestadt, 14. Februar 2018

Frühjahrskonzert der Knappenkapelle in Meggen

Frühjahrskonzert der Knappenkapelle in Meggen
Foto: privat
Meggen. Die Meggener Knappenkapelle veranstaltet am Samstag, 24. Februar, ein Frühjahrskonzert in der Schützenhalle. Das Konzert startet um 19 Uhr, der Eintritt beträgt 8 Euro. Karten sind im Vorverkauf bei der Sparkasse sowie bei der Volksbank in Meggen erhältlich. Ebenfalls sind Karten bei allen aktiven Mitgliedern der Knappenkapelle erhältlich.

Es ist bereits das achte Konzert der Knappen zum Jahresanfang unter der Leitung ihres Dirigenten Patrick Müller, der auch für dieses Jahr ein vielfältiges musikalisches Programm auf die Beine gestellt hat. Neben modernen Klängen wie dem Soundtrack aus Disney’s „Vaiana“, irischen Melodien und typischer Unterhaltungsmusik wird die Knappenkapelle auch erstmals mit Stücken wie „Funk Attack“ und Clary Funky“ sich der Stilrichtung „Funk“ nähern.

Aber natürlich kommen auch alt eingesessene Blasmusikfans auf ihre Kosten und dürfen sich wie gewohnt an den Werken großer Marschkomponisten erfreuen. Ein besonderes Highlight des Konzertes ist auch der Auftritt des gemeinsamen Jugendorchesters der Meggener Knappenkapelle und dem Musikcorps Elspe, welches je zum Beginn der zwei Konzertteile auftreten wird. Wöchentliche Probe Das Jugendorchester unter der Leitung Steffen Weseners besteht in seiner jetzigen Form seit über einem Jahr und zählt zahlreiche Jungmusiker aus Meggen, Elspe und den anliegenden Orten zu seinen Mitgliedern, die sich in wöchentlicher Probenarbeit und bei einer jährlich stattfindenden Probenfahrt auf ihre Auftritte vorbereiten.
(LP)

Bildergalerie: Frühjahrskonzert der Knappenkapelle in Meggen