Nachrichten Kultur
Lennestadt, Lennestadt-Meggen, 31. August 2016

"Klassik in St. Bartholomäus" mit Elias David Moncado

Europas bester Nachwuchsgeiger zu Gast in Meggen

Das Ausnahmetalent Elias David Moncado ist am Sonntag, 18. September zu Gast in Meggen.
Das Ausnahmetalent Elias David Moncado ist am Sonntag, 18. September zu Gast in Meggen.
Als herausragender junger Stargeiger wird er beschrieben: Elias David Moncado, 15 Jahre, spielt seit seinem vierten Lebensjahr die Violine und wurde bereits mit fünf Jahren Stipendiat der Pflüger-Stiftung Freiburg. Nun tritt er als Solist der PlatinScala im Rahmen des Konzertes auf, das der Kirchenchor St. Bartholomäus Meggen zum Besuch des amerikanischen Männerchores „Eintracht“ aus Pennsylvania am Sonntag, 18. September, um 17 Uhr in der Pfarrkirche Meggen veranstaltet.

Wie kaum ein anderer in seinem Alter stellt Elias Moncado sein Ausnahmetalent bei Musikwettbewerben immer wieder unter Beweis und gewann u.a. den 1. Preis im Deutschland-Finale des Lions-Musikpreiswettbewerbes in Darmstadt. "Jugend musiziert" Darüber hinaus erhielt er beim Internationalen Knopf-Wettbewerb in Düsseldorf den Eugène Ysaÿe-Preis. Zudem wurde er aufgrund seiner herausragenden Leistung beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert 2016“ zu einem Preisträgerkonzert eingeladen, das im SWR ausgestrahlt wurde.

Elias David Moncado kann trotz seines jugendlichen Alters auf eine beachtliche Konzerterfahrung zurückblicken. So spielte er u.a. bereits im Roten Rathaus Berlin im Rahmen des Internationalen Musikfestes „Fête de la musique“, als Solist beim Garzer Sommerfestival in Neuruppin/ Brandenburg, in der Berliner Philharmonie im Rahmen der „Lunchkonzerte“ oder beim Benefizkonzert mit dem Philharmonischen Orchester Freiburg im Theater Freiburg. Mit dabei: Der Kinderchor Das Konzert eröffnen werden der Kirchenchor St. Bartholomäus Meggen unter der Leitung von Harald Jüngst und der erst im Mai gegründete „Kinderchor im Kirchenchor“ unter der Leitung von Juliane Beckmann. Letzterer konnte bereits beim Patronats- und Kirchweihfest in Meggen sein Können unter Beweis stellen. Mit einem Teil des Konzerterlöses wird die Arbeit des Kinderchores unterstützt.

Weitere Mitwirkende sind: Der Männerchor Eintracht /USA unter der Leitung von Dan Forsberg, Carla Maffioletti, Koloratursopranistin aus Brasilien sowie Olga Caspruk, Mezzosopran aus der Ukraine. Vielseitiges Programm Auf dem unterhaltsamen Programm stehen bekannte Melodien und Werke von u.a. Camille Saint-Saens, Pablo de Sarasate, Antonin Dvorak, Ambroise Thomas, Gaetano Donizetti, Franz Schubert, James Erb, John Rutter, Roger Emerson sowie Amanda McBroom.

Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Ein besonderer Service gilt für die fördernden Mitglieder des Kirchenchores, sie können sich einen Platz für das Konzert in der Kirche reservieren lassen unter 02721/989823. Karten gibt es für 14 Euro bei allen Chormitgliedern, Raumausstattung Rosenthal, Buchhandlung Hamm, in den Apotheken in Meggen und Maumke sowie unter www.kirchenchor-meggen.de. An der Abendkasse kosten die Karten 18 Euro, Schüler zahlen acht Euro. (LP)

Bildergalerie: Europas bester Nachwuchsgeiger zu Gast in Meggen