Nachrichten Kultur
Lennestadt, 25. Oktober 2016

Männerchor "Gaudium" und Band "Night Delight" treten in der Schützenhalle auf

Doppelter musikalischer Geburtstag

Der Männerchor
Der Männerchor "Gaudium" präsentiert sich auf seiner Facebook-Seite.
Foto: Screenshot
Sporke. Musik bestimmt die Freizeit von Julian Tigges und David Löher seit der Gründung der Band „Night Delight“ vor nunmehr 15 Jahren. Außerdem sind sie bereits seit zehn Jahren als Gründungsmitglieder im Chor "Gaudium" tätig, der mit der Band eine enge Freundschaft pflegt. Am kommenden Samstag, 29. Oktober, feiern Chor und Band ihr langes Bestehen in der Schützenhalle Sporke.

Unter der Leitung von Chorleiter Michael Nathen trägt der Chor, dessen Name „Gaudium“ übersetzt Freude heißt und damit dessen Philosophie wiederspiegelt, bei den Feierlichkeiten am Samstag in der festlich geschmückte Schützenhalle verschiedene Lieder vor. Außerdem kann man sich auf das „Gaudium Salonorchester“ freuen.

Ab 18.30 Uhr können die Besucher mit dem Männerchor in feiern. Einlass ist bereits ab 17 Uhr, der Eintritt kostet 16 Euro. Optional kann man sich auch am Buffet verköstigen, das 15 Euro zusätzlich kostet. Neben verschiedenen Chorstücken wird auch geschauspielert, und der Chor und die Band „Night Delight“ haben Überraschungen vorbereitet. Alle Einnahmen kommen der Chor- und Jugendarbeit von „Gaudium“ zu Gute. Festliches Programm mit der Band "Night Delight"Wer noch länger bleiben möchte, kann nach dem Programm des Chors ab 21.30 Uhr bei Musik der Band „Night Delight“ weiterfeiern, ehe ein DJ auflegt. Die Schützenhalle wird in einen festlichen Ballsaal „verwandelt“, deshalb bitten die Veranstalter um festliche Kleidung.
Die Einladung zu den Feierlichkeiten
Ein Artikel von Lea Engelbrecht

Bildergalerie: Doppelter musikalischer Geburtstag