Nachrichten Kultur
Kreis Olpe, 19. Februar 2018

Rennfahrerinnen läuten das Finale im Technikmuseum Freudenberg ein

Letztes Öffnungs-Wochenende der Ausstellung „Frauen geben Gas“

Letztes Öffnungs-Wochenende der Ausstellung „Frauen geben Gas“
Foto: privat
Freudenberg. Das Beste kommt zum Schluss. So könnte man auch das Finale der Ausstellung „Frauen geben Gas“ im Technikmuseum Freudenberg beschreiben.

Seit Anfang Januar 2018 begeistert die prominente Sonderausstellung rund um die bekanntesten Rennfahrerinnen und Autopionierinnen der Automobilgeschichte die Besucher der Region. Am kommenden Wochenende öffnet die Schau zum letzten Mal ihre Pforten. Grund genug für die Museumsmacher des Technikmuseums, sich noch einmal etwas Besonderes einfallen lassen. Buntes Programm am Sonntag Bereits am Samstag, 24. Februar, von 13 bis 17 Uhr können die Besucher die wilde und rasante Fahrt durch die weibliche Rallye- und Rennsportgeschichte erfahren. Doch am Sonntag, 25. Februar, erwartet die Besucher des Technikmuseums ein buntes Programm rund um das Thema. Beginnend um 10 Uhr haben die Besucher letztmalig die Chance, einen der bekanntesten Oldtimer Deutschlands hautnah zu erleben. Er fuhr von 2014 bis 2017 um die Welt und hört auf den Namen Hudo. Seine Besitzerin: Niemand geringeres als Heidi Hetzer, die Grande Dame der deutschen Oldtimerszene.
Aber damit nicht genug: Um 15 und um 16 Uhr erfahren die Besucher von Ausstellungskuratorin Ursula Stiehler aus Bad Homburg v. d. Höhe Interessantes rund um die Damenmode der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und wie sich diese auch wegen des Automobils veränderte. Um 14 Uhr laden Andrea Geldsetzer (Technikmuseum) und Manfred Schleißing (Adler Motor Veteranen Club e.V.) zu einer Kurzlesung der besonderen Art: Als die Erde zum ersten Mal mit einem Automobil umrundet wurde.

In der Cafeteria des Museums können die Besucher bei Kaffee und frischen Waffeln stilecht Benzingespräche führen und fachsimpeln, denn Friedhelm Geldsetzer - 2. Vorsitzender des Museumsvereins - sorgt mit einem uralten Grammophon für die passende akustische Begleitung.
(LP)

Bildergalerie: Letztes Öffnungs-Wochenende der Ausstellung „Frauen geben Gas“