Nachrichten Kultur
Kreis Olpe, 08. April 2018

Kreisheimatbund Olpe legt neue Zeitschrift vor

Frühjahrsausgabe von „Südsauerland“ erschienen

Das Titelbild von „Südsauerland“ zeigt einen Fischzug an der Lenne bei Saalhausen als touristisches Angebot auf einer Ansichtskarte um 1910.
Das Titelbild von „Südsauerland“ zeigt einen Fischzug an der Lenne bei Saalhausen als touristisches Angebot auf einer Ansichtskarte um 1910.
Foto: Kreisheimatbund Olpe
Kreis Olpe. Die Frühjahrsausgabe der vom Kreisheimatbund (KHB) Olpe herausgegebenen Zeitschrift „Südsauerland – Heimatstimmen aus dem Kreis Olpe“ ist ab sofort erhältlich und kann an verschieden Verkaufsstellen im Kreis erworben werden.

In der aktuellen Ausgabe geht unter anderem Dr. Roswitha Kirsch-Stracke in ihrem Titelbeitrag auf die Fischzucht im Kreis Olpe vom Mittelalter bis in die Gegenwart ein. Weitere Artikel befassen sich beispielsweise mit dem „Wiesenbau im Wendener Land um 1900“, den „Anfängen des Individualverkehrs mit Automobilen im Kreis Olpe zwischen 1900 und 1960“ und der Wildkatze. Die „Heimatchronik“ für das vierte Quartal 2017 von Hans-Werner Voß, Buchbesprechungen sowie die Vorstellung von Neuerscheinungen und Veranstaltungshinweise runden den Inhalt ab.

Die Zeitschrift kostet 4,00 Euro und ist erhältlich im Buchhandel (Altenhundem: Hamm, Attendorn: Frey und Hoffmann, Drolshagen: Buchhandlung Am Markt, Elspe: Görg, Finnentrop: Buchhandlung Am Rathaus, Olpe: Bücherstube Hachmann, Wenden: Zimmermann-Stahl) sowie in der Geschäftsstelle des KHB im Kreisarchiv Olpe.
(LP)

Bildergalerie: Frühjahrsausgabe von „Südsauerland“ erschienen