Nachrichten Kultur
Kreis Olpe, 31. März 2018

Ausstellungen, Termine und Kontakte

Das bietet die Museumslandschaft im Kreis Olpe im April

Das Radiomuseum in Heinsberg.
Das Radiomuseum in Heinsberg.
Foto: privat
Kreis Olpe. Die Museumslandschaft Kreis Olpe weist auf folgende Termine im April hin:

Museum und Technisches Kulturdenkmal Wendener Hütte
  • „1000 Jahre Eisengewinnung in Südwestfalen“ (Dauerausstellung)
  • „Eisenverarbeitung in den Kupferstichen der Encyclopédie Diderot d’Alembert“ (Kabinettausstellung)
  • 2. April: Saisoneröffnung: 11 bis 18 Uhr Cafeteria und Schmieden im Hammerwerk, 12 Uhr Eröffnung der Dokumentation über die Drei-Sterne-Standorte im WasserEisenLand
  • Dienstag bis Sonntag: 14 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung.
  • Tel.: 02761-81401 oder 81456, www.wendener-huette.de 
Museum der Stadt Lennestadt in Grevenbrück
  • „Moderne Zeiten“ – Vom Leben im Sauerland 1850 bis 1955 (Dauerausstellung)
  • „Die Schatten des Krieges. Kriegserfahrungen der Menschen in den Lennestädter Dörfern 1939 bis 1945“ (Werkstattausstellung)
  • „Willy Krebben: Burgen – Kirchen – Schlösser.“ (Ausstellung über Kartonmodellbau)
  • Dienstag: 9 bis 12 und 14 bis 16 Uhr
  • Donnerstag: 9 bis 12 und 14 bis 17.30 Uhr
  • Vom 15 April bis 13. Mai jeden Sonntag von 14 bis 17 Uhr geöffnet.
  • Einlass bis 30 Minuten vor Schließung.
  • Führungen für Schulklassen und Gruppen nach Vereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten.
  • Tel.: 0 27 21/14 04 oder 0 27 23/60 84 01, www.lennestadt.de
Südsauerlandmuseum in Attendorn
  • „Kunst- und Kultur des Kreises Olpe und des südlichen Sauerlandes“ (Dauerausstellung)
  • „Auto-Mobil“ Sonderausstellung der Spielzeugsammlung Peter Baumhoff
  • „Kontakt – Unerwartet“ Ausstellung des Bundesverbandes Bildender KünstlerInnen
  • (BBK) Westfalen e.V. (ab 15. April)
  • 19. April: 17.30 Uhr ARTALK im Südsauerlandmuseum
  • 22. April: 15 Uhr Familienführung „Ein Streifzug durch das mittelalterliche Attendorn“
  • 26. April: 17.30 Uhr ARTALK im Südsauerlandmuseum
  • Dienstag bis Freitag: 11 bis 18 Uhr
  • Samstag: 11 bis 15 Uhr
  • Sonntag: 13 bis 18 Uhr
  • und nach Vereinbarung.
  • Tel.: 0 27 22/37 11, info@suedsauerlandmuseum.de 
  • www.suedsauerlandmuseum.de
Bergbaumuseum Siciliaschacht in Lennestadt-Meggen
  • „140 Jahre Bergbaugeschichte in Lennestadt“ (Dauerausstellung)
  • Wanderweg zur Bergbaugeschichte in Meggen
  • Wanderweg zur Bergbaugeschichte in Halberbracht
  • Sonntag 15 bis 18 Uhr, Gruppenführungen nach Vereinbarung.
  • Tel.: 0 27 21/8 14 34 oder 22 57, www.bergbaumuseum-siciliaschacht.de
Museum „Die Heimatstube Schönholthausen“
  • „Alltagsleben, Handwerk und Landwirtschaft im Sauerland vom 19. Jahrhundert bis in die 1950er Jahre“ (Dauerausstellung)
  • „Geliebter Bruder... Auswanderung aus dem Kirchspiel Schönholthausen“ (Dauerausstellung)
  • Jeden ersten Sonntag im Monat 14 bis 17 Uhr
  • Tel.: 0 27 21/62 51, rmertens@gmx.de
  • www.museum-schönholthausen.de
Gemeinde-Heimat-Museum Kirchhundem „Kulturgut Schrabben Hof“ in Silberg
  • „Bergbau, Landwirtschaft und Alltagsleben im Sauerland vom 19. Jahrhundert bis in die 1950er Jahre“ (Dauerausstellung)
  • 13. April: 20 Uhr live@Schrabben Hof: Konzert der Band Satin Blue (Eintritt frei, Spende erbeten)
  • 21. April: Ein zauberhafter Samstag: 14.30 Uhr Zauber-Workshop für Kinder von acht bis zwölf Jahren (10 Euro pro Person), 16.30 Uhr Zauber-Workshop für Kinder ab 13 Jahren (10 Euro pro Person.), 20 Uhr Zaubershow (14 Euro pro Person)
  • 28. April: 20 Uhr Ladies Night „Der Frühling sticht - die Triebe schlagen aus!“, Erzählungen und Gesang
  • Mittwoch: 14.30 bis 17.30 Uhr
  • Jeden zweiten Sonntag im Monat 13 bis 17 Uhr (außer Weihnachten, Ostern, Pfingsten) und nach Vereinbarung; Führungen für Gruppen nach Vereinbarung.
  • Tel.: 0 27 64/76 13, www.mut-sauerland.de
Attendorner Feuerwehr-Museum
  • Aus der Geschichte des Feuerlöschwesens (Dauerausstellung)
  • April bis Oktober: Jedes erste und dritte Wochenende im Monat.
  • Samstag 14 bis 17 Uhr
  • Sonntag 10  bis  12 Uhr
  • und nach Vereinbarung.
  • Tel.: 0 27 22/57 43 oder 6 83 96, info@attendorner-feuerwehr-museum.de
  • www.attendorner-feuerwehr-museum.de
Galileo-Park in den Sauerland-Pyramiden in Lennestadt-Meggen
  • „Hieb § Stich. Dem Verbrechen auf der Spur“
  • „DUCKOMENTA – Die Kammer des Wissens“
  • „Leonardo DaVinci – Bewegende Erfindungen“
  • 30. April: 18 Uhr Wanderung zur Walpurgisnacht mit Geschichten und Kulinarischem (Anmeldung erforderlich, 15 Euro pro Person)
  • Dienstag bis Sonntag: 10 bis 17 Uhr (außerhalb der NRW-Ferien)
  • täglich 10 bis 17 Uhr (während der NRW-Ferien)
  • Tel.: 0 27 21/6 00 77 10, info@galileo-park.de
  • www.galileo-park.de
Museumssammlung der Stadt Olpe im alten Lyzeum / Stadtarchiv Olpe
  • Olper Stadtgeschichte (Magazinbestand)
  • nach Vereinbarung
  • Tel.: 0 27 61/83 12 93, www.olpe.de
Zeughaus und Museum der Schützengesellschaft Attendorn 1222 e.V.
  • Museum im historischen Bieketurm
  • nach Vereinbarung
  • Tel.: 0 27 22/23 70, www.1222ev.de
Kunstsammlung der Jupp-Schöttler-Jugendherberge (Dauerausstellung)
  • Öffnungszeiten mit Führung nach Vereinbarung.
  • Tel.: 0 27 21/72 93, www.jupp-schoettler-jugendherberge.de
Knochenmühle Finnentrop-Fretter
  • Ein einzigartiges technisches Kulturdenkmal
  • nach Vereinbarung
  • Tel.: 0 27 24/82 58, info@knochenmuehle-fretter.de
Radiosammlung Flöper, Heinsberg
  • nach Vereinbarung
  • Tel.: 0 27 23/7 29 95, Radiomuseum_Heinsberg@aol.com
„ZeitFenster“, Oedingen
  • Ortsarchiv, Sammlung zur Orts- und Kulturgeschichte
  • nach Vereinbarung
  • Tel.: 0 27 25/ 381, ortsheimatpfleger@oedingen.de
  • www.arge-oedingen.de 
(LP)

Bildergalerie: Das bietet die Museumslandschaft im Kreis Olpe im April