Nachrichten Kultur
Kreis Olpe, 15. September 2016

„Concertino“ tritt mit neuem Programm auf

Das Nachwuchsorchester „Concertino“.
Das Nachwuchsorchester „Concertino“.
Foto: drolshagen.de
Olpe. Das Nachwuchsorchester „Concertino“ der drei kommunalen Musikschulen Drolshagen/Olpe/Wenden unter der Leitung von Svenja Kohlmann ist am Samstag, 1. Oktober in der Aula der Realschule Olpe mit seinem neuen Programm zu erleben.

Außerdem dabei ist ein Projektorchester der Musikschule Drolshagen, vorbereitet von der dortigen Fachkraft Karen Meißner. Diese jüngeren Kinder des Projektorchesters spielen nicht nur eine Komposition komplett allein, sondern mit den Schülern des „Concertinos“ zusammen auch einen „Ungarischen Tanz“ von Johannes Brahms.

Das gemeinsame Nachwuchsorchester der Musikschulen tritt unter anderem mit „Palladio“ von Karl Jenkins, „Arlecchino“ von Rondo Veneziano sowie dem „Schwan“ aus dem „Karneval der Tiere“ von Camille Saint-Saens auf. Den Solopart übernimmt hier Carla Jung aus der Querflötenklasse von Ursula Keller.

Das Konzert beginnt um 11 Uhr. Der Eintritt ist frei. (LP)

Bildergalerie: „Concertino“ tritt mit neuem Programm auf