Nachrichten Kultur
Kirchhundem, 08. September 2017

Kurse für vegane Ernährung und Meditation

Workshops und Vorträge im Schrabben Hof Silberg

Workshops und Vorträge im Schrabben Hof
Foto: Ina Hoffmann
Silberg. Der neu gestaltete Theaterraum des Kulturgutes in Silberg bietet Raum für Vielerlei – Feste, Musik und Theater, aber auch für Veranstaltungen, die der Entspannung und der Weiterbildung dienen. Dafür wird in diesem Herbst erstmals eine Reihe von Workshops und Vorträgen angeboten, einige davon sogar mehrteilig.

Meditation: An jedem zweiten Mittwoch im Monat wird ein Workshop zum Thema „Meditation“ stattfinden.  Leiterin ist Melanie Kemper, Transformationstherapeutin nach Robert Betz. Leitbild für diese Abende ist eine tibetanische Weisheit: „Jeder Mensch sollte täglich 20 Minuten in Meditation sitzen, außer diejenigen, die keine Zeit haben. Die sollten jeden Tag eine Stunde in Meditation sitzen. Indem die Aufmerksamkeit auf uns gelenkt wird, nehmen wir unser Innerstes bewusst wahr und bauen Anspannungen und Stress ab."

Die Teilnehmer brauchen keine Voraussetzungen, nur bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke. Erste Sitzung ist am Mittwoch, 13. September, um 19 Uhr im Schrabben Hof. Die Kursgebühr beträgt 10 Euro.  Vegan nur eine Modeerscheinung?Vegane Ernährung: Am Freitag, 15. September, findet um 19.30 Uhr der erste Vortrag der Ernährungsberaterin Susanne Stommel statt. Thema dieses Abends ist Vegane Ernährung. Stommel ist seit 20 Jahren Gesundheitsberaterin der Gesellschaft für Gesundheitsberatung, die sich eine ganzheitliche Gesundheitsberatung auf die Fahnen geschrieben hat.

Vegane Ernährung findet momentan in der Öffentlichkeit viel Beachtung. Ist sie nur eine Modeerscheinung? Wie sehen Krankenkassen, der Staat und die Ärzte diese Ernährungsform? In diesem Vortrag geht es um die Aspekte veganer Ernährung in Bezug auf Gesundheit, Ökologie und persönliche Ethik. Der Vortrag möchte dazu beitragen, den persönlichen Weg zu guter Ernährung zu finden. Die Kursgebühr beträgt 8 Euro.

Enttäuschung für alle Freunde des Zentangle-Zeichnens: Der für Samstag, 23. September, geplante Workshop fällt aus, da die Dozentin erkrankt ist.
Anmeldungen:
  • E-Mail an info@mut-sauerland.de
(LP)

Bildergalerie: Workshops und Vorträge im Schrabben Hof Silberg