Nachrichten Kultur
Kirchhundem, 27. September 2017

„Trio Audite“ präsentiert Musik und Lebensgeschichten im Schrabben Hof

Das „Trio Audite“ ist am Sonntag, 8. Oktober, zu Gast im Schrabben Hof in Silberg.
Das „Trio Audite“ ist am Sonntag, 8. Oktober, zu Gast im Schrabben Hof in Silberg.
Foto: privat
Silberg. Das „Trio Audite“ tritt am Sonntag, 8. Oktober, im Kulturgut Schrabben Hof in Silberg auf. Sie rücken weibliche Komponistinnen, die zu ihren Lebenszeiten durchaus populär waren, wieder in das Licht der Öffentlichkeit. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr.

Clara Schumann mag vielen bekannt sein, nicht nur als Gattin des berühmten Robert Schumann. Ihr Gesicht zierte auch den 100-DM-Schein. Doch wer kennt die Namen anderer Komponistinnen, wie zum Beispiel den der französischen Professorin Louise Farrenc (19. Jahrhundert) oder den der italienischen Komponistin Teresa Procaccini (20. Jahrhundert)?

Das Trio Audite (Ute Koch, Gudrun Kröniger und Rosali Vogt ) hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese weiblichen Komponistinnen wieder in Erinnerung zu rufen. Die Musikerinnen rücken einige der verkannten Damen in den Fokus und stellen ihre Musik und ihre Lebenswege vor. Dabei lässt sich auch erfahren, wie sehr sich das Selbstverständnis der Frau als Künstlerin über die Jahrhunderte verändert hat.  Erfolgreiche Musikerinnen Ute Koch war mehrfache Preisträgerin bei „Jugend musiziert“. Seit 2002 spielt sie am Staatstheater Mainz, ist eine gefragte Kammermusikerin und unterrichtet an der Hochschule für Musik in Würzburg. Gudrun Kröniger war Erasmus-Stipendiatin des Richard-Wagner-Verbandes Siegen. Sie ist seit 2001 Fagottistin der Philharmonie Südwestfalen. Daneben unterrichtet sie an den Musikschulen in Wenden und Olpe. Rosali Vogt ist leidenschaftliche Pianistin; sie unterrichtet privat und an Musikschulen.
Tickets:
Eintrittskarten zum Preis von 14 Euro im Vorverkauf bei
  • Bücher Hamm in Altenhundem
  • Bücher buy Eva in Hilchenbach
  • info@mut-sauerland.de
(LP)

Bildergalerie: „Trio Audite“ präsentiert Musik und Lebensgeschichten im Schrabben Hof