Nachrichten Kultur
Kirchhundem, 19. Dezember 2019

Musikalisch ansprechendes Programm

MGV Hofolpe lädt zum Weihnachtskonzert in die Kirche ein

Der MGV Hofolpe mit seinem Dirigenten bei einem seiner Auftritte im letztjährigen 100-jährigen Jubiläumsjahr.
Der MGV Hofolpe mit seinem Dirigenten bei einem seiner Auftritte im letztjährigen 100-jährigen Jubiläumsjahr.
Foto: Nicole Voss
Hofolpe. Lichterglanz an jeder Ecke. Weihnachten ist nicht mehr weit. Da bietet sich das Konzert des Männergesangvereins Hofolpe am Sonntag, 22. Dezember, ab 17 Uhr, in der St. Antonius-Pfarrkirche geradezu an, um endgültig in Weihnachtsstimmung zu geraten.

Mitwirkende sind neben den Hofolper Sängern die Solistin Mona Kaiser, der Organist Rudolf Hatzfeld, Klaudia Poggel an der Oboe und der Gemischte Chor Alchen unter Leitung von Gerhard Hennecke.

Die Gesamtleitung des Konzertes hat der musikalische Leiter des ausrichtenden MGV, Clemens Bröcher. Die Mitwirkenden haben ein jahreszeitlich passendes, ansprechendes und anspruchsvolles Programm für ihren Auftritt im Gotteshaus zusammengestellt.
Organist Rudolf Hatzfeld
Den Auftakt macht Rudolf Hatzfeld mit instrumentaler Einstimmung durch „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ von Johann Sebastian Bach. Dem schließt sich der Männergesangverein mit den Werken „Abendruhe“, „Nimm Dir Zeit“ und „Still ruht der See“ an.

Mona Kaiser bringt es gesanglich auf den Punkt: „Denn es ist Weihnachtszeit“. Freuen dürfen sich die Besucher auf die Vorträge des Gemischten Chores Alchen, der das Gotteshaus mit „Maria durch den Dornwald ging“, dem Spiritual „Hear my Prayer“, „Der Heiland ist geboren“ und „Gott hat mir längst einen Engel gesandt“ in ein wunderbares Klangbild hüllen wird.
Solistin Mona Kaiser
Im zweiten Teil ist zusätzlich Klaudia Poggel mit von der Partie, die zwei Sätze aus dem Konzert für Oboe zum Besten gibt. Zum Abschluss lassen der MGV Hofolpe und „La Musica“ Alchen ihre Stimmen gemeinsam erklingen.
Ein Artikel von Nicole Voss

Ausbildung in Kirchhundem und Umgebung


Aneta Alijaj - Auszubildende
Aneta Alijaj
Auszubildende
Welche Hilfsmittel benötigt man im Werkzeugbau?

Hallo Leute👋

Im Werkzeugbau benötigen wir täglich viele verschiedene Geräte und Hilfsmittel.🛠 Ich stelle euch ein paar vor, die bei #HEINRICHS sehr häufig im Gebrauch sind. 😁 Ein Beispiel dafür ist der Messsch...

#weiterlesen
Tobias Färber - Auszubildender Industriekaufmann
Tobias Färber
Auszubildender Industriekaufmann
Die Ausbildung im Home Office

Hallo zusammen ✌,

ich habe Anfang letzter Woche meinen Arbeitsplatz zu Hause eingerichtet und gesehen, dass es einigen von euch auch so geht.

Durch die momentan angespannte Situation werden viele Unternehmen zu einem Experiment &...

#weiterlesen
Anica Stalp - Auszubildende Verwaltungsfachangestellte
Anica Stalp
Auszubildende Verwaltungsfachangestellte
Gipfel, Götter, Glücksmomente - Ein Tag im Amt für Kultur und Stadtwerbung

Guten Morgen,

ich melde mich zurück von zwei spannenden Tagen im Amt für Kultur und Stadtwerbung, in das ich letzte Woche reinschnuppern durfte. Am Donnerstag hat uns Anna herzlich in ihrem Büro empfangen und in ihre Arbeit als ...

#weiterlesen

Bildergalerie: MGV Hofolpe lädt zum Weihnachtskonzert in die Kirche ein