Nachrichten Kultur
Kirchhundem, 13. Februar 2018

Kabarett mit Siegerländer Original

Kaffeeklatsch mit Daubs Melanie im Schrabben Hof

Daubs Melanie ist zu Besuch im Schrabben Hof und unterhält sich mit den Gästen beim Kaffeeklatsch.
Daubs Melanie ist zu Besuch im Schrabben Hof und unterhält sich mit den Gästen beim Kaffeeklatsch.
Foto: privat
Silberg. Zu einem unterhaltsamen Kaffeeklatsch lädt das Kulturgut in Silberg für Sonntag, 25. Februar, ein. Pünktlich zur Kaffeezeit um 15 Uhr findet sich ein Siegerländer Original ein: Daubs Melanie. Bei Kaffee und Kuchen plaudert sie mit den Gästen über dies und das – über die aktuelle Situation in Deutschland im Allgemeinen und im Sieger- und Sauerland im Besonderen.

Witzig und charmant kommentiert die Kabarettistin die neuesten Begebenheiten in Politik, Sport und Königshäusern – und in ihrer Familie – aus ihrer speziellen Sicht.     

Daubs Melanie – alias Katrin Mehlich – ist Kult. Kaum einer versteht es, wie sie die banalsten Ereignisse mit so viel Esprit, virtuosem Sprachwitz und genial-unerwarteten Gedankengängen auf den Punkt und das Publikum damit zum Lachen zu bringt. Besondere Essgewohnheiten An diesem Nachmittag präsentiert sie auch Ausschnitte aus ihrem aktuellen Programm. Dabei nimmt die Kabarettistin moderne Essgewohnheiten aufs Korn: Wie kommt der Mensch, und der Sieger- und Sauerländer im Besonderen, mit solchen neumodischen Herausforderungen zurecht? Auf Melanies Meinung dazu darf man gespannt sein.
Infos
Anmeldung bis zum 23. Februar erbeten – begrenzte Plätze.

Eintrittskarten zum Preis von 16 Euro (inklsuive Kaffee und Kuchen) im Vorverkauf bei
  • Bücher Hamm in Altenhundem
  • Bücher buy Eva in Hilchenbach
  •  info@mut-sauerland.de
(LP)

Bildergalerie: Kaffeeklatsch mit Daubs Melanie im Schrabben Hof