Nachrichten Kultur
Kirchhundem, 04.07.2021

Start in den Trödelsommer mit Live-Musik

Einweihung des neu gestalteten Dorfplatzes am Kulturgut Schrabben Hof

Für Live-Musik im Schrabben Hof Silberg sorgt die Band „Ticket to Happiness“
Für Live-Musik im Schrabben Hof Silberg sorgt die Band „Ticket to Happiness“
privat
Silberg. Pünktlich zur Eröffnung des Trödelsommers laden die Vereine MuT Sauerland und der MiniCartClub Deutschland am Sonntag, 11. Juli, ab 11.30 Uhr zur offiziellen Einweihung des neu gestalteten Kulturgutes ein.

Seit dem vergangenen Sommer hat sich hier zum Thema Barrierefreiheit viel getan. Im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms NRW konnte mit Bundes- und Landesmitteln und der Unterstützung der Kommune mit ausgiebigen Pflasterarbeiten und einer Straßenerneuerung die barrierefreie Zuwegung des gesamten Areals erreicht werden. Für diese Arbeiten waren viele Ehrenamtler einen ganzen Sommer lang im Einsatz.

Mittel aus der Förderung des Soforthilfeprogramms für Heimatmuseum ermöglichten es, einen Hublift an das erste Geschoss des Haupthauses zu installieren. Nun können auch Menschen mit körperlicher Behinderung ins Theater und die oberen Museumsräume des Heimatmuseums gelangen.

Ministerin Scharrenbach zu Besuch

Die Vereine freuen sich zum offiziellen Eröffnungsanlass die Ministerin Ina Scharrenbach (Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW) begrüßen zu dürfen. Im offiziellen Teil ab 11.30 Uhr wird sie gemeinsam mit Sandra Ohm, der stellvertretenden Landrätin des Kreises Olpe, und Bürgermeister Björn Jarosz Grußworte sprechen.


Neben weiteren politischen Vertretern werden auch Gäste wie Petra Lütticke, Behindertenbeauftragte des Kreises Olpe, Vertreter der Werthmann Werkstätten Meggen und Olpe und des Vereins für Menschen mit Behinderung des Kreis Olpe anwesend sein.

Live-Musik, Zauberei und Drehorgel

Nach dem offiziellen Begrüßungsteil startet ein attraktives Rahmenprogramm für Groß und Klein. Als musikalisches Highlight sorgen die Band „Ticket To Happiness“ mit Folk-Pop Musik und Sascha Kalitzki an der Drehorgel für gute Laune. Der Zauberer Thorsten Rosenthal präsentiert verschiedene Zauberacts. Im Biergarten kann man leckeres vom Kuchenbuffet und deftiges vom Grill genießen. Zu diesem besonderen Anlass wird auch die ortsansässige Weinlounge mit einem exklusiven Weinstand aufwarten. Der Backes raucht und man kann frisch gebackenes Brot und Kuchen erwerben. Außerdem lockt ein Besuch in der Trödelscheune und Interessierte haben die Gelegenheit, einen Abstecher in die Kulturkirche nebenan zu machen.

In Sommer sind noch viele weitere offene Sonntage geplant. Unter dem Motto “Trödelschoppen mit Livemusik„ öffnet das Kulturgut jeweils ab 11.30 Uhr bis ca. 17 Uhr. Schon am Sonntag,18. Juli geht es weiter mit New Orleans Jazz und Blues und der Band „The Small Easy“.

(LP)

Ausbildung in Kirchhundem und Umgebung


Adam Fox - Volontär Redaktion
Adam Fox
Volontär Redaktion
Zwei LokalPlus-Reporter begleiten Attendorner Feuerwerk

Das Jahr 2022 ist für die Hansestadt Attendorn ein ganz besonderes Jahr. Mit verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen wird das 800-jährige Stadtjubiläum🎉 von Januar bis Dezember gefeiert.

Corona😷 hatte schon dem geplante...

#weiterlesen
Lea Reineking - Auszubildende Chemielaborantin
Lea Reineking
Auszubildende Chemielaborantin
Prüfungsvorbereitung

Hallo zusammen🙋🏼‍♀️ 


ich habe bald meine #Abschlussprüfung und deshalb bin ich fleißig dafür am üben. Bei der Prüfung müssen wir ein Präparat kochen und noch eine weitere analytische...

#weiterlesen
Irem Caliskan - Vertrieb/ Marketing
Irem Caliskan
Vertrieb/ Marketing
#WerkzeugmechanikerIn- Wie läuft es bis jetzt?

Hallo zusammen,

wir sind Luis und Janek und sind seit dem 01. September 2020 bei #HEINRICHS in der Ausbildung zum #Werkzeugmechaniker.✌ Zum Start der Ausbildung wurden uns auf der LEWA im Grundlehrgang die Grundkenntnisse, wie z.B. Feilen, B...

#weiterlesen

Bildergalerie: Einweihung des neu gestalteten Dorfplatzes am Kulturgut Schrabben Hof