Nachrichten Kultur
Finnentrop, 30. August 2017

Zweitägige „Schlauchparty“ der Feuerwehr Serkenrode

Zweitägige „Schlauchparty“ der Feuerwehr Serkenrode
Symbolfoto: Nils Dinkel
Serkenrode. Die Feuerwehr Serkenrode lädt zur „Schlauchparty“ rund um das Feuerwehrhaus ein. Diese findet am Wochenende, 9. und 10. September, am Gerätehaus in Serkenrode statt.

Der Samstag, 9. September, bietet Musik und Unterhaltung ab 19 Uhr sowie Köstlichkeiten vom Grill. Leckereien aus dem Smoker und weitere Speisen vom Grill bieten die Kameraden am Sonntag, 10. September an. Am Nachmittag werden dann auch Waffeln und Kuchen aufgetischt. Gegen 12.30 Uhr führt die Jugendfeuerwehr eine Übung vor.

Eine weitere Übung steht gegen 14.30 Uhr an: Dann werden die Blauröcke aus Serkenrode fiktiv zu einem Verkehrsunfall mit Technischen Hilfeeinsatz gerufen. Dabei soll eine Person aus einem verunfallten Pkw gerettet werden. Weitere Programmpunkte sind unter anderem Kinderbelustigung, Spiele für Erwachsene und Hinweise für das richtige Absetzen eines Notrufs sowie das richtige Anzünden eines Grills.
Ein Artikel von Nils Dinkel

Bildergalerie: Zweitägige „Schlauchparty“ der Feuerwehr Serkenrode