Nachrichten Kultur
Finnentrop, Finnentrop-Bamenohl, 7. August 2016

„Spritzenfest“ mit buntem Programm

Das traditionelle
Das traditionelle "Spritzenfest" der Freiwilligen Feuerwehr Bamenohl findet am zweiten Augustwochenende, 13./14. August, statt.
Fotos: Feuerwehr Bamenohl
Das traditionelle „Spritzenfest“ der Feuerwehr Bamenohl findet am Samstag und Sonntag, 13. und 14. August, am Gerätehaus in statt.

Am Samstag geht´s um 17 Uhr los. An einer Biertheke und einer Cocktailbar ist für kühle Getränken gesorgt. Ein DJ kümmert sich um die musikalische Unterhaltung der Besucher. Für das leibliche Wohl sind die Kameraden der Feuerwehr an der Pommesbude zuständig. Außerdem steht ein Nagelbalken bereit.

Am Sonntag beginnt das Programm um 14 Uhr, die musikalische Untermalung übernimmt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr. Neben der Ausstellung der Einsatzfahrzeuge wird auch eine Hüpfburg für die kleinen Feuerwehrleute, und die, die es noch werden möchten, bereit stehen. Die Brandschutzerzieher der Löschgruppe Bamenohl werden mit dem Rauchdemohaus vor Ort sein und die Notwendigkeit von Rauchmeldern darstellen. Außerdem wird Feuerwehrkamerad Mike Beck den von ihm entwickelten und selbst hergestellten „Lernschuh für Kinder“ vorstellen. Der Schuh soll es Kindern ermöglichen, das Binden der Schleife altersgerecht zu erlernen.
(LP)

Bildergalerie: „Spritzenfest“ mit buntem Programm