Nachrichten Kultur
Finnentrop, 27. Oktober 2016

Schnupperstunden der Musikschule Lennetal

Schnupperstunden bei der Musikschule Lennetal
Symbolfoto: © Christopher Finke
Finnentrop. Das Schuljahr ist an der Musikschule Lennetal in vollem Gange. Alle Unterrichtsangebote erfreuen sich der Einrichtung zufolge großer Beliebtheit. Allerdings gebe es in den Instrumentalbereichen Gitarre, Schlagzeug und Klavier noch freie Plätze, auch im Elementarbereich seien für das Mutter-Kind Angebot „Musikgarten I“ in Finnentrop noch Kapazitäten frei.

Ebenfalls kann am neuen Kursangebot „Kids Beats“ - eine neue Unterrichtsform von Rhythmustraining auf Gymnastikbällen für Kinder ab 6 Jahren, in der Musik und Bewegung sinnvoll verbunden werden - noch teilgenommen werden. Daher bietet die Musikschule im November allen Interessierten die Möglichkeit, sich vor Ort in kostenlosen Schnupperstunden über den Unterricht zu informieren und hier auch das Instrument auszuprobieren.
Die Schnupperstunden finden im November wie folgt statt:

  • Musikgarten I:
Freitag, 4. November, sowie 11. November Finnentrop

„Rotes Haus“ Bamenohler Straße 255

10.30 bis 11.10 Uhr

Lehrkraft: Andreas Brückner

  • Gitarre: 
Montag, 7. November, Werdohl,

Musikschule  Brüderstr. 33  

17.40 bis 18.10 Uhr

Lehrkraft: Gunter Binder

  •  Schlagzeug:
Mittwoch, 9. November, Werdohl,

Realschule Brüderstr. 41 

15 bis 15.45 Uhr

Lehrkraft: Carsten Bender

  • Klavier:
Donnerstag, 10. November, Plettenberg / Eiringhausen

Bahnhofsgebäude Eiringhausen, Bahnhofsplatz 1

17 bis 17.45 Uhr

Lehrkraft: Carmen Verley

  • Kids Beats:
Donnerstag, 3. November, sowie 10. NovemberPlettenberg / Eiringhausen

Bahnhofsgebäude Eiringhausen, Bahnhofsplatz 1

15.35 bis 16.20 Uhr

Lehrkraft: Joachim Kampschulte

Weitere Informationen erteilt das Musikschulsekretariat, Brüderstraße 33 Werdohl, Tel. 0 23 92/ 15 08
(LP)

Bildergalerie: Schnupperstunden der Musikschule Lennetal