Nachrichten Kultur
Finnentrop, 28. Mai 2017

Großes Rahmenprogramm bei „Freu(n)de der Musik“

Musikzug Bamenohl feiert 125-jähriges Jubiläum

Der Musikzug Bamenohl feierte am Samstag das 125-jährige Jubiläum.
Der Musikzug Bamenohl feierte am Samstag das 125-jährige Jubiläum.
Fotos: Barbara Sander-Graetz
Bamenohl. Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Bamenohl unter der Leitung von Frederik Linn hat am Samstag, 27, Mai, das 125-jährige Jubiläum in der örtlichen Schützenhalle gefeiert.

Zahlreiche Besucher waren der Einladung gefolgt und die Musiker präsentierten ihre ganze Bandbreite von Klassik über volkstümliche und Marschmusik bis hin zur für Blasorchester arrangierten modernen Pop- und Rockmusik.

Zunächst begrüßte der Vorsitzende Jürgen Schulte die Gäste und ging auf die Geschichte des Musikzuges ein. Heute umfasst das Orchester 53 Musiker. „Der jüngste ist 15 Jahre, der älteste 73 Jahre alt.“ 45 Proben und 40 Auftritte hat der Musikzug durchschnittlich pro Jahr. Dazu gehören in diesem Jahr die Schützenfeste in Saalhausen, Sümmern und Rönkhausen, sowie die musikalische Gestaltung des Schützenfest-Samstag in Bamenohl. Höhepunkt wird dabei sicherlich am Abend der Große Zapfenstreich am Schloss Bamenohl sein.

„Ein wichtiger Grundpfeiler für die Entwicklung unseres Musikzuges war der Bau eines eigenen Vereinshauses im Jahre 1990 mit der baulichen Erweiterung im Jahr 1999. Hierdurch haben wir nun optimale Bedingungen für die Entwicklung des Musikzuges in Bezug auf Ausbildung, Probenarbeit und Vereinsleben“, so Schulte weiter. An diesem Vereinshaus wurde auch schon das Jubiläum am vergangenen Donnerstag, 25. Mai, mit dem Vatertagsfest ausgiebig gefeiert.

Und da das Motto am Samstag hieß: „125 Jahre Musikzug Bamenohl – Freu(n)de der Musik“ sorgten neben dem Musikverein auch die Musiker aus Grevenbrück sowie das Tambourcorps, der MGV Bamenohl und der Spielmannszug Rönkhausen für den guten Ton. Anschließend wurde bei Partymusik von „The Bonobos“ gefeiert.
Ein Artikel von Barbara Sander-Graetz

Bildergalerie: Musikzug Bamenohl feiert 125-jähriges Jubiläum