Nachrichten Kultur
Attendorn, 05. Januar 2018

Winterparty mit „Maniac“ in Dünschede

Auch in diesem Jahr spielt
Auch in diesem Jahr spielt "Maniac" wieder auf der Winterparty in Dünschede.
Foto: privat
Dünschede. Die traditionelle Winterparty findet am Freitag, 12.Januar, wieder in Dünschede statt. Anders als die letzten Jahren heißen die Sportfreunde ihre Gäste bereits an einem Freitag zur in der Schützenhalle Dünschede willkommen.

Auch in diesem Jahr gibt es auf die Ohren. Die Paderborner Coverband „Maniac“ fasziniert seit Jahren nicht nur das Publikum in Dünschede. Seit über 20 Jahren tourt die Formation durch ganz Deutsch­land und begeistert mit handgemachtem Rock und Pop der letzten Jahrzehnte, gemischt mit einer unverkennbaren Note „Maniac“.

Ihre Interpretation altbekannter Rocksongs lädt jedem Besucher zum Mittanzen und Mitsingen ein. Ob „alt“ ob „jung“, bei den regelmäßig ausverkauften Hallen, im In -und Ausland, spricht die Band mit ihrer Mixtur aus aktuellen Hits, Klas­sikern und Partykrachern, wirklich jeden an. Breit gefächerte SetlistVon „Bon Jovi“, „Metallica“ und „Van Halen“ bis „Pink“, „Katy Perry“ oder „Kings of Leon“ stürzen sich die sechs Musiker auf alles, was ihnen und ihren Fans Spaß bringt. Alles, was in der nationalen und internationalen Musikszene Rang und Namen hat, hat seinen Platz in der „Maniac“ Playlist. 

Die moderne Longdrink-Bar gepaart mit spektakulären Lichteffekten garantiert außerdem beste Partystimmung unter den Gästen. Ein kühler Longdrink unter Freunden und frisch gezapftes

Bier sind Garanten für einen tollen Start ins neue Jahr 2018. Der Eintritt für diese Veranstaltung kostet 7 Euro im Vorverkauf und an der Abendkasse 9 Euro. Die Veranstaltung ist ab 16 Jahren. Einlass ist ab 19.30 Uhr.
Vorverkaufsstellen
Eintrittskarten sind ab sofort erhältlich in der Gaststätte Zur Pfefferburg in Borghausen, der Metzgerei Kirchhoff in Dünschede,  attendo in Attendorn, der Volksbank in Helden und in Grevenbrück sowie im Bike Shop Clemens in Lennestadt.
(LP)

Bildergalerie: Winterparty mit „Maniac“ in Dünschede