Nachrichten Kultur
Attendorn, 15. Oktober 2017

Aktuelle Projekte und ein Blick ins Schützenarchiv

Seniorenabend der Schützen in der Stadthalle

Seniorenabend der Schützen in der Stadthalle
Symbolfoto: Christine Schmidt
Attendorn. Der Seniorenabend 2017 der Schützengesellschaft Attendorn findet am Dienstag, 7. November, um 18:00 im Restaurant der Stadthalle Attendorn statt. Eingeladen sind Schützenbrüder, deren Begleiterinnen sowie die Witwen bereits verstorbener Schützenbrüder.

An dem Abend soll u. a. über aktuelle Ereignisse und Projekte aus unserer Schützengesellschaft berichtet werden. Aber auch der Blick zurück auf vergangene Schützenfesttage soll mithilfe des umfangreichen Schützenarchivs nicht zu kurz kommen. Für das leibliche Wohl wird mit Schnittchen gesorgt, Getränke sind selber zu zahlen.

Wenn noch alte Dokumente, Fotos oder sogar Filmaufnahmen über das Attendorner Schützenwesen vorhanden sind, können sie mitgebracht werden. Die Veranstalter sind sicher, dass in Attendorn noch manch unbekannter „Schatz“ schlummert, der für das Schützenarchiv kopiert und der Nachwelt erhalten werden sollte.

Die Schützengesellschaft freut sich über zahlreiche Besucher und bittet zur besseren Planung um Anmeldung bis Dienstag, 31. Oktober. Die Anmeldung kann per E-Mail an seniorenabend@1222ev.de geschickt oder in der Buchhandlung Frey oder im Café Harnischmacher abgegeben werden.
(LP)

Bildergalerie: Seniorenabend der Schützen in der Stadthalle