Nachrichten Kultur
Attendorn, Attendorn-Helden, 4. Juli 2016

Offene Probe beim Frauenchor "Hel-Canto"

Der Frauenchor lädt zur offenen Probe ein.
Der Frauenchor lädt zur offenen Probe ein.
Foto: Hel-Canto
Der Frauenchor „Hel-Canto“ aus Helden lädt alle Interessierten für Dienstag, 5. Juli, zur “Offenen Probe“ ins Heldener Pfarrheim (Notburgaplatz 7) ein. Los geht´s um 20.15 Uhr.

Dort gibt es die Gelegenheit, den Chor und den Leiter kennenzulernen und einen Einblick in die Probenarbeit und in die Mehrstimmigkeit zu bekommen. Nach dem Einsingen wird ein kurzes, mehrstimmiges Lied eingeübt, welches am Ende der Probe gemeinsam gesungen werden kann. Bei einem Snack vor und nach der Probe gibt es die Gelegenheit, sich zu informieren und auszutauschen.

Fünf Jahre „Hel-Canto“: Das wurde im Rahmen einer Fahrt nach Limburg in diesem Jahr gefeiert. Seit der Gründung begleitet Chorleiter Hendrik Schörmann die Sängerinnen mit fachlichem Wissen und Begeisterung. Der 40 Frauen starke Chor belegt jährlich drei Seminare zur Stimmbildung und bereitet sich beim zweitägigen Probewochenende auf das eigene „Winterlichter-Konzert“ vor. Das Repertoire reicht von internationalen und deutschen Pop-Songs über geistliche und traditionelle Werke bis hin zu einigen klassischen Stücken. Probe ist dienstags im Pfarrheim ab 20.15 Uhr. (LP)

Bildergalerie: Offene Probe beim Frauenchor "Hel-Canto"