Nachrichten Kultur
Attendorn, 04. Mai 2017

„Mariani Klavierquartett“ tritt im Rivius Gymnasium auf

Das „Mariani Klavierquartett“.
Das „Mariani Klavierquartett“.
Foto: Homepage Mariani Klavierquatett
Attendorn. Der Kulturring der Hansestadt Attendorn hat für Sonntag, 7. Mai, das „Mariani Klavierquartett“ in die Stadthalle eingeladen. Der aus Attendorn stammende Pianist Gerhard Vielhaber spielt mit seinen Kollegen, dem Geiger Philipp Bohnen, der Bratscherin Barbara Buntrock und dem Cellisten Peter-Philipp Staemmler, ein außergewöhnliches Programm mit Werken von Gabriel Fauré und George Enescu.

Das Konzert beginnt um 17 Uhr in der Aula des Rivius Gymnasiums. Mit im Gepäck haben sie ihre brandneue CD „Idée fixe“ mit Werken von Gabriel Fauré und George Enescu - das erste Volume eines zweiteiligen Albums, welches in Kooperation mit dem rbb Kulturradio im Juni erscheinen wird.

Gerhard Vielhaber – seit 2014 Professor für Klavier und Kammermusik am Vorarlberger Landeskonservatorium in Feldkirch/Österreich - hat die Einladung des Attendorner Kulturrings zu diesem Konzert gerne angenommen, zumal er Kulturpreisträger des Kreises Olpe ist. Seine Kollegen im Quartett  - Philipp Bohnen, Barbara Buntrock und Peter-Philipp Staemmler - lernte er während seines Studiums in Berlin kennen. Im Zuge intensiver Ensemblearbeit bei verschiedenen Kammermusik-Festivals entstand schließlich im Jahr 2009 das Mariani Klavierquartett, das sehr schnell große Aufmerksamkeit beim deutschen Musikwettbewerb erzielte. 2011 mit einem Stipendium ausgezeichnet, folgten Einladungen zu über 30 Konzerten in der Bundesauswahl: Konzerte junger Künstler, darüber hinaus Auftritte bei renommierten Festspielen und auf großen Bühnen in Luxemburg, Leipzig, Bonn und Berlin.

Die stets begeisterte Kritik spricht von „Esprit und Leidenschaft“, von „Lebendigkeit und Spielfreude“ sowie einem Musizieren „mit meisterlicher Reife“. Neben ihrer kammermusikalischen Tätigkeit sind alle Mitglieder des Mariani Klavierquartetts inzwischen auch längst als gefragte Solisten etabliert.
Ticketverkauf:
Konzertkarten sind im Vorverkauf für 10 Euro erhältlich bei:
  • im Bürgerbüro (Tel. 0 27 22 / 64-100)
  • bei der Tourist-Info (Tel. 0 27 22 / 64-140)
  • unter der Tickethotline 01 80 / 60 50 400
  • www.tickets.attendorn.de
  • ad-ticket-Vorverkaufsstellen
  • an der Abendkasse für 12 Euro
(LP)

Bildergalerie: „Mariani Klavierquartett“ tritt im Rivius Gymnasium auf