Nachrichten Kultur
Attendorn, 24. August 2017

15. „HanseNacht"

Late-Night-Shopping in der Attendorner Innenstadt

In der Innenstadt werden Außenfassaden von Gebäuden wieder stimmungsvoll illuminiert.
In der Innenstadt werden Außenfassaden von Gebäuden wieder stimmungsvoll illuminiert.
Foto: © Flycam Sauerland für Hansestadt Attendorn
Attendorn. Knapp eine Woche nach dem Stadtfest steht ein weiteres Highlight im städtischen Veranstaltungskalender auf dem Programm: Am Freitag, 25. August, findet bereits zum 15. Mal die Attendorner „HanseNacht“ statt.

Zahlreiche Modegeschäfte in der Innenstadt bieten an diesem Abend Sommerschnäppchen und stellen die neuen Herbst-Kollektionen vor. Im „Dom Carré“ gibt es wie in den Vorjahren Unterhaltung in feinster Weise. Die ansässigen Händler begrüßen die Besucher mit kühlen Getränken und guter Musik. Auch an „Harnischmachers Ecke“ wird etwas geboten: Es gibt Hamburger vom Grill, Cocktails und Live-Musik.

Das beliebte Late-Night-Shopping von 18 Uhr bis 22 Uhr lädt zum Shoppen und Verweilen ein. Wie in jedem Jahr soll eine stimmungsvolle Illumination der Außenfassaden für gemütliche Stimmung in der Innenstadt sorgen und den Abend zu etwas Besonderem machen.
(LP)

Bildergalerie: Late-Night-Shopping in der Attendorner Innenstadt